Teilen

Qigong ist ein chinesisches Übungssystem, welches weit in die Geschichte zurückgreift. Der Begriff Qigong lässt sich als „Energiearbeit“ oder „Arbeit mit der Lebensenergie“ übersetzen. Das Qigong Training vereint Übungen zur Bewegung, Konzentration und Meditation und fällt somit unter die Gesundheits- und Lebenspflege. Qigong wird in vielen Bereichen, wie beispielsweise der Kampfkunst oder der Medizin angewendet. Die weltweit über 3.000 Qigong-Formen unterstützen dabei die Krankheitsprävention und die Aktivierung von Selbstheilungskräften. Zudem bewirken sie die geistige und körperliche Entspannung, wie auch die Verbesserung der eigenen Achtsamkeit und der Konzentrationsfähigkeiten.

Qigong Kursleiter sind demnach in allen Bereichen der Stressbewältigung sehr gefragt und benötigen spezifische Kenntnisse und Kompetenzen, um ihre Kunden gekonnt durch das Qigong Training zu führen. Erfahre mehr: „Qigong Kursleiter Ausbildung"

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter