Facebook Pixel

Häufige Fragen zur Aquafitness Trainer Ausbildung

Frau überlegt
Paar beim Aquafitness

Was ist eine Aquafitness Trainer Ausbildung?

In der Ausbildung erwirbst du umfangreiches Basiswissen mit anspruchsvollen Inhalten. Du lernst nachhaltig in den Theorie- und Praxisblöcken für eine professionelle Trainertätigkeit. Erfahre mehr: "Aquafitness Trainer Ausbildung"

Gruppe bei der Primärprävention

Wie kann ich mit der Aquafitness Trainer Lizenz Kurse im Rahmen der Primärprävention nach §20 SGB V anbieten?

Das Aquafitness Trainer Kurskonzept wurde erfolgreich bei der ZPP akkreditiert. Um Präventionskurse nach §20 SGB V anbieten zu können, werden neben der Zusatzqualifikation für den jeweiligen Bereich ein staatlich anerkannter Berufs- oder Studienabschluss vorausgesetzt. Mehr dazu: "Primärprävention nach §20 SGB V".

Euröpäischer Qualifikationsrahmen EQF

Welchem EQF Level entspricht die Ausbildung zum Aquafitness Trainer?

Die Einstufung der Aquafitness Trainer Ausbildung in den Europäischen Qualifikationsrahmen (EQF) ist abhängig von den jeweiligen Inhalten und Umfängen. Die Ausbildung zum Aquafitness Trainer wird nach dem EQF in Level 2 eingeordnet. Erfahre mehr: "EQF Level".

Glückliche Gruppe

Wie sehen Stundenbilder für die Zentrale Prüfstelle Prävention bei Aquafitness aus?

Die Stundenbilder zeigen den Ablauf jeder Kurseinheit und werden für die Anerkennung bei der ZPP benötigt. In diesen werden neben Zeiten und Themen der Kursphasen auch die Ziele, Inhalte, Organisationsformen und Materialen aufgelistet. Mehr dazu: "Stundenbilder".