Wie viel Gehalt verdienst du nach der Beckenboden Trainer Ausbildung?

Wie viel Gehalt verdienst du nach der Beckenboden Trainer Ausbildung?

Als ausgebildeter Beckenboden Trainer verdienst du im Durchschnitt zwischen 1.300 € und 3.000 €. Hier spielen aber viele unterschiedliche Faktoren eine Rolle. Auf die einzelnen Gründe gehen wir in diesem Artikel ein, um dir einen Überblick über deine Verdienstaussichten zu verschaffen.

Angestellt oder Selbstständig

Nach einer Beckenboden Trainer Ausbildung hast du die Wahl, eine Anstellung in einem Fitnessverein oder einer Volkshochschule anzunehmen. Dort kannst du zusätzlich zu anderen Angeboten auch Beckenbodengymnastik Kurse halten. Bei dieser Art der Anstellung ist es einfacher, sowohl Gruppen- als auch Einzeltrainings vorzubereiten. Bei einer Festanstellung bist du nicht auf die Kursgebühr der einzelnen Kunden für die jeweiligen Kurse angewiesen. Da Beckenboden Training nicht nur ein beliebter Präventionssport für beispielsweise schwangere Frauen ist, sondern auch für Männer z.B. vor oder nach einer Prostata Operation sinnvoll ist, das Sexualempfinden steigern und vor Inkontinenz schützt, sind die Zielgruppen sehr vielfältig. Als selbstständiger Trainer kannst du dich frei entfalten und dir selbst überlegen auf welche Zielgruppe du dich spezialisieren willst oder ob du dein Angebot so breit gefächert, wie möglich aufstellst. Hierbei solltest du aber stets im Blick behalten, dass du dich selbst versichern und deine Einnahmen versteuern musst. Entsprechend solltest du deinen Stundenlohn anpassen. Für welchen Weg du dich entscheidest, liegt in deiner Hand.

Regionalen Unterschiede

Zusätzlich kann es zu Einkommensunterschieden abhängig von der Region kommen, in der du als Kursleiter tätig bist. Es kommt darauf an, ob du in einer Großstadt, Kleinstadt oder eher im ländlichen Raum lebst. Gibt es viel Konkurrenz oder hast du ein geographisches Monopol? Auch ob du in West- oder Ostdeutschland arbeitest, ist ein Aspekt, den du nicht unterschätzen solltest.

Unterschiede zwischen den Geschlechtern

Bei der Bezahlung kann es auch immer noch zu Unterschieden zwischen den Geschlechtern kommen. Mit einer anerkannten Lizenz, einer qualitativ hochwertigen Ausbildung und effektiven Training kannst du aber sowohl das Vertrauen deiner Kunden als auch das deiner Arbeitgeber gewinnen.

Was heißt das für Dich und dein Gehalt als Beckenboden Trainer?

Mithilfe dieses Artikels wollen wir dir aufzeigen, dass es keine pauschale Antwort auf die Frage nach dem Gehalt eines Beckenbodentrainers gibt und sie nur individuell beantwortet werden kann. Dir sollte bewusst sein, dass du bei der Lohnfrage deine persönliche Situation berücksichtigen musst. Bedenke, wenn du deinen Stundensatz errechnest, dass es auf Dauer nichts bringt, durch einen niedrigen Stundensatz bessere Preise anbieten zu können als die Konkurrenz. Damit kannst du im ersten Moment vielleicht mehr Kunden gewinnen. Wenn du am Ende des Monats allerdings feststellst, dass deine Arbeitslast nicht mit deinem Gewinn übereinstimmt, wird deine Motivation schnell sinken und dein Unternehmen könnte scheitern. Wenn du effektive und zielgruppenorientierte Kurse zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur anbietest und dabei sowohl mit Motivation als auch dem nötigen Know-how überzeugst, werden es deine Kunden dir danken, indem sie gerne an deinen Lehrgängen teilnehmen und dich im besten Fall sogar weiterempfehlen. Verkaufe dich nicht unter Wert – das führt auf Dauer leider nicht zu Erfolg!

Auch als angestellter Beckenboden Trainer solltest du eine ähnliche Rechnung aufstellen und nach einer Stelle suchen, die deine Kosten deckt und dich in die Lage versetzt, dein Leben zu finanzieren.

Alles in allem ist die Weiterbildung zum Beckenbodentrainer auf jeden Fall eine sinnvolle Investition, da du es dir damit ermöglichst in einer der beliebtesten Präventionssportarten Fuß zu fassen und vielen Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen mit deinem theoretischen Wissen, sowie den praktischen Übungen zu helfen.

Beckenboden Trainer werden – mehr erfahren!


Personen, die diesen Artikel ansahen, lasen auch:

{title}

{title}

{title}

Ähnliche Artikel

Werde Profi im Beckenboden Training:

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?