Facebook Pixel

Fitnesstrainer Ausbildung für Quereinsteiger

Fitnesstrainer Ausbildung für Quereinsteiger

Ausbildung ermöglicht neue Berufsaussichten

Du möchtest dich beruflich neu orientieren und dich reizt eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Fitnessstudio? Vielleicht möchtest du auch dein Hobby zum Beruf machen, ohne deinen bisherigen Job gleich aufzugeben? Egal welche Ambitionen dich antreiben, für Quereinsteiger ist die Fitnesstrainer Ausbildung eine lohnende Investition.

Eine wachstumsstarke Branche braucht Experten

Die ständig wachsende Gesundheits- und Fitnessbranche kann dir eine neue berufliche Perspektive im Bereich Gesundheit, Sport und Prävention eröffnen. Auch wenn du als Quereinsteiger die Ausbildung zum Fitnesstrainer absolvierst, erwarten dich interessante Tätigkeitsfelder in einem attraktiven Arbeitsumfeld.

Mit diesen Grundlagen bist zu geeignet

Besondere Voraussetzungen oder Kenntnisse sind für die Fitnesstrainer Ausbildung nicht erforderlich, aber deine körperliche Fitness sollte gut sein. Du musst kein Leistungssportler sein oder jeden Tag in ein Fitnessstudio gehen, solltest aber fit und gesund sein, dich mit Fragen der Gesundheit auseinandersetzen wollen, dich gerne bewegen und den Wunsch haben, anderen dabei zu helfen, Aktivität und Bewegung in ihren Alltag zu integrieren.

In der Ausbildung erwirbst du Fachwissen

Das notwendige Wissen in Anatomie, Physiologie und Ernährung sowie natürlich fundierte Kenntnisse der Trainingslehre wirst du während deiner Ausbildung zum Fitnesstrainer erlernen.

Hier noch einmal 5 Gründe, die für eine Fitnesstrainer-Ausbildung auch für Quereinsteiger sprechen:

• Aussichtsreiche, berufliche Zukunftschancen
• vielfältige Einsatzgebiete (Fitness, Prävention, Wellness)
• abwechslungsreiche Tätigkeiten im Umgang mit Menschen
• Basis für eine spätere, selbstständige Tätigkeit
• Aufbau- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Spezialisierungen

Du hast beste Zukunftsaussichten

Der wachsende Wunsch nach einer gesundheitsbewussten und aktiven Lebensweise in der Bevölkerung verschafft dir als Fitnesstrainer vielfältige Karrieremöglichkeiten. So kannst du beispielsweise bei Sport- und Ferienanlagen, in Fitnessstudios oder in Sport- und Wellnesshotels eine interessante Stelle finden - und das sogar im Ausland.
Hier kannst du dich über die praxisbezogenen und anerkannten Ausbildungsmöglichkeiten informieren:
Fitnesstrainer Ausbildung | A-Lizenz
Fitnesstrainer Ausbildung | B-Lizenz

Personen, die diesen Artikel ansahen, lasen auch:

Was kostet eine Fitnesstrainer Ausbildung?

Wie lange dauert die Ausbildung zum Fitnesstrainer?

Was verdient ein Fitnesstrainer?

Ähnliche Artikel

Werde Fitnesstrainer