Indoor Cycling Instructor: Gehalt und Stundenlohn

Informationsbroschüre Indoor Cycling Instructor Mockup
GRATIS INFOMATERIAL Indoor Cycling Instructor Ausbildung

Interesse an der Indoor Cycling Instructor Ausbildung? Dann hol dir jetzt dein Infomaterial - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Natürlich spielt das zu erwartende Gehalt eine entscheidende Frage bei der Wahl der Ausbildung. Durchschnittlich lässt sich festhalten, dass ein Indoor Cycling Instructor, also ein Fitnesstrainer mit spezifischem Schwerpunkt, circa 2.500 Euro Gehalt pro Monat als Einsteiger in der Fitnessbranche erwarten kann.
Beim Gehalt fließen verschiedene Faktoren mit ein: Standort, Art der Anstellung und die Größe des Betriebs wirken sich auf deinen Lohnzettel aus. Auch die Anzahl deiner regelmäßigen Arbeitsstunden im Fitnessstudio oder einer anderen sportlichen Einrichtung ist entscheidend.

Indoor Cycling Instructor Ausbildung

Indoor Cycling Instructor Ausbildung

1 Ausbildungen

Diese Aspekte wirken sich auf deinen Lohn aus

Wenn du dabei bist, die geeignete Stelle für dich im Fitness- und Sportbereich zu finden, gibt es einige Faktoren, auf die du achten solltest, da sie im direkten Zusammenhang mit deinem Gehalt stehen.

Wichtig ist zu beachten, dass dein Gehalt von dem Bundesland abhängt, indem du tätig sein möchtest. Der Grund dafür sind unter anderem die Lebenshaltungskosten, die teils stark variieren.
Mit dem Trainerschein der Akademie für Sport und Gesundheit eröffnet sich dir ebenfalls der internationale Arbeitsmarkt. Hierfür lassen sich allerdings kaum allgemein gültige Vorhersagen machen, die dein zukünftiges Einkommen betreffen, da es hier keine einheitlichen Regelungen gibt.

Auch dein Alter und deine Erfahrung spielen eine wichtige Rolle, wenn es um deine Gehaltsaussichten geht. Natürlich kannst du mehr verlangen, wenn du auch mehr Erfahrung nachweisen kannst. Vor allem, wenn du dich selbstständig machen willst, sind Know-How und Berufserfahrung essentiell, um dein Gehalt aufzubessern.

Des Weiteren ist die Betriebsgröße deines Arbeitgebers von Bedeutung. Hier gilt in der Regel: Dein Gehalt steigt mit der Größe des Betriebs. Das heißt, dass zum Beispiel größere Fitnessstudios tendenziell mehr Gehalt zahlen können als kleinere.

Hier findest du noch einmal alle entscheidenden Aspekte kompakt aufgelistet:

✓ Standort – Unterschiede zwischen den Bundesländern und dem In- und Ausland

✓ Deine Berufserfahrung und dein Alter

✓ Betriebsgröße

Berufe im Fitnessbereich im direkten Vergleich

Nicht nur die eben genannten Faktoren spielen eine wichtige Rolle, wenn es um dein Gehalt geht, sondern auch die Art der Ausbildung, die du vorweisen kannst. Hier sind die unterschiedlichen Gehälter je nach Ausbildung und Spezialisierung aufgeführt.

Ausgebildeter Beruf Gehalt als Freiberufler   Gehalt als Angestellter  
Fitnesstrainer ohne Spezialisierung 10-20 €/h 2.200€/Monat
Group Fitness Trainer bzw. Indoor Cycling Instructor 20-40€/h 2.500€/Monat
Athletiktrainer 50-100€/h 2.500€/Monat
Personal Trainer 50-120€/h 2.800€/Monat

 

Indoor Cycling Trainer auf selbstständiger Basis

Natürlich kannst du nach deiner abgeschlossenen Ausbildung auch selbstständig als Indoor Cycling Instructor arbeiten. Mit dem branchenweit akzeptierten Trainerschein der ASG weist du deine fundierten Kenntnisse und sportlichen Fähigkeiten nach. Nach und nach kannst du dir somit auch eine zweite Einkommensquelle sichern. Du kannst mit einem Stundenlohn von 20 bis 40 Euro kalkulieren. Je mehr Berufserfahrung du sammelst, desto mehr verdienst du.

Informationsbroschüre Indoor Cycling Instructor Mockup
GRATIS INFOMATERIAL Indoor Cycling Instructor Ausbildung

Interesse an der Indoor Cycling Instructor Ausbildung? Dann hol dir jetzt dein Infomaterial - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern
4.5/5 (8 Bewertungen)
| Zum Bewerten bitte einloggen