Lauftrainer Ausbildung: Voraussetzungen

Informationsbroschüre Lauftrainer Mockup
GRATIS INFOMATERIAL Lauftrainer Ausbildung

Interesse an der Ausbildung zum Lauftrainer? Dann hol dir jetzt dein Infomaterial - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Voraussetzung für deine Lauftrainer Ausbildung

Zuallererst solltest du über eine gewisse körperliche Fitness verfügen. Als Lauftrainer wirst du deine Kunden in ihrem Training unterstützen und anleiten. Deshalb ist es wichtig, dass du selbst in der Lage bist, regelmäßig zu laufen und deinen Körper zu fordern. Eine gute körperliche Verfassung wird dir dabei helfen, deine Schüler besser zu verstehen und ihnen hilfreiche Empfehlungen geben zu können.

Lauftrainer Ausbildung

Lauftrainer Ausbildung

1 Ausbildungen

Erfahrungen in der Trainingspraxis

Eine weitere wichtige Voraussetzung ist ein gewisses Verständnis von Anatomie und Physiologie. Erste Erfahrungen in der Trainingspraxis durch Trainertätigkeit, durch eine vorangegangene Lizenz oder anderweitig erworbenes Grundlagenwissen im Bereich Training sind von Vorteil. Ein grundlegendes Verständnis über Verletzungen und deren Behandlung ist ebenfalls förderlich.

Soziale Kompetenz ist unerlässlich

Als Lauftrainer wirst du ständig mit Menschen zu tun haben und solltest damit über eine gewisse soziale Kompetenz verfügen, um erfolgreich mit deinen Athleten zu arbeiten. Diese Kompetenz ermöglicht es dir, eine positive Beziehung zu deinen Athleten aufzubauen, ihnen Feedback zu geben und sie zu motivieren. Empathisch gehst du auf die Bedürfnisse und Herausforderungen deiner Teilnehmer ein, um sie damit effektiv zu unterstützen.

Bringe kommunikative Fähigkeiten mit

Eine weitere Grundlage, über die du verfügen solltest, ist die Kompetenz einer guten kommunikativen Fähigkeit. Kommunikationsfähigkeiten sind wichtig, um sicherzustellen, dass du in der Lage bist, deine Teilnehmer effektiv zu beraten und zu motivieren. Du solltest klare und präzise Anweisungen und Feedback geben sowie Fragen zufriedenstellend beantworten können. Auch eine gute Zuhörfähigkeit ist wichtig, um die Bedürfnisse und Ziele deiner Klienten zu verstehen und entsprechend anzupassen.

Gute Organisationsfähigkeit ist ein Vorteil

Gute Organisationsfähigkeit stellt sicher, dass du deine Teilnehmer erfolgreich durch individuelle Trainingspläne führen und ihre Fortschritte aufzeichnen kannst. Du wirst deine Zeit und die Zeit deiner Schüler effektiv planen und verwalten, um sicherzustellen, dass die Trainingspläne erfüllt werden und alle ihre Ziele erreichen.

Bereit für die Ausbildung zum Lauftrainer?

Für die Ausbildung Lauftrainer bei der ASG sind ein paar von den oben geschriebenen Vorerfahrungen vorteilhaft. Wenn du bereits als Trainer arbeitest und diverse Fitness-Lizenzen besitzt, kannst du die Ausbildungsinhalte schneller und besser auffassen. Erste Kenntnisse und Erfahrungen sind empfehlenswert, aber kein Muss. Egal ob Hobbysportler, Outdoor-Enthusiast oder Fitnesstrainer - jeder kann sich zu einem Lauftrainer bei der Akademie für Sport und Gesundheit ausbilden lassen und sein Wissen erweitern. Wichtig ist, dass du Spaß an der Bewegung hast und mehr über das Laufen und Trainieren erfahren möchtest. Der Laufsport ist für alle eine gewinnbringende Bereicherung. Nur das 16. Lebensjahr musst du vollendet haben und gute Kenntnisse in der deutschen Sprache besitzen. Alles weitere wirst du in deiner Ausbildung erlernen!

4.6/5 (8 Bewertungen)
| Zum Bewerten bitte einloggen