Bereich: Muskulatur

Der Vastus Intermedius befindet sich zentral, unterhalb des Rectus femoris im vorderen Kompartiment des Oberschenkels.

Seitlich neben dem Vastus intermedius liegen der Vastus medialis sowie der Vastus Lateralis.

Der Vastus Intermedius ist einer der vier Muskeln, die den M. quadriceps femoris bilden.

Ursprung

Der Vastus Intermedius entspringt aus den oberen zwei Dritteln der vorderen und seitlichen Flächen des Femurs und dem Septum intermusculare.

Ansatz

Er setzt an die Quadriceps femoris-Sehne an, um den tiefen Teil der Sehne zu bilden und setzt dann am seitlichen Rand der Kniescheibe an.

Einige der tiefer liegenden Fasern des Vastus intermedius setzen an der oberen Seite des suprapatellaren Schleimbeutels an. Diese Fasern werden als Articularis genus bezeichnet und entspringen aus einem kleinen Bereich im unteren Drittel des vorderen Oberschenkelschafts und ziehen nach unten zum Schleimbeutel.

Die Hauptfunktion des Genus articularis besteht darin, zu verhindern, dass die Synovialmembran eingeklemmt wird und die normale Kniebewegung behindert.

Innervation

Der Vastus Intermedius wird von einem Ast des Nervus femoralis innerviert, der aus den Nervenwurzeln der Lendenwirbel L2, L3 und L4 entspringt.

Funktion

Zusammen mit anderen Muskeln, die Teil des Quadriceps femoris sind, führt der Vastus Intermedius eine Kniestreckung aus.

Blutversorgung

Der absteigende Ast der Arteria femoralis lateralis circumferens versorgt den Vastus Intermedius.

Palpation

Der Vastus Intermedius ist schwer zu ertasten. Er ist der am wenigsten oberflächliche Muskel der vorderen Oberschenkelkompartiment-Muskeln und kann daher nicht für Dehnungen und/oder Massagen isoliert werden.

Klinische Relevanz

Die häufigsten Probleme im Zusammenhang mit dem Vastus intermedius sind:

  • Muskelverspannungen: Eine Verspannung des Vastus intermedius kann den darunter liegenden Schleimbeutel reizen und zu einer Schleimbeutelentzündung im Knie führen.
  • Zerrung des Muskels: Eine Überdehnung oder Überlastung des Vastus intermedius kann eine Zerrung der Quads verursachen
  • Muskelschwäche: Eine Schwäche des Vastus medialis kann die Bewegung und Funktion des Knies beeinträchtigen und zu Schmerzen im vorderen Knie führen.
  • Vastus Lateralis. (2022). Physiopedia, https://www.physio-pedia.com/index.php?title=Vastus_Lateralis&oldid=299548.

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter