Fitnesstrainer Ausbildung
in Kiel

Fitnesstrainer Ausbildung Kiel

Starte jetzt durch mit unserer Fitnesstrainer Ausbildung in Kiel. Bei der ASG kannst du entweder die C-Lizenz, B-Lizenz oder A-Lizenz erwerben. Die Fitnesstrainer C-Lizenz Schulung eignet sich für Anfängern in diesem Bereich. Weiter geht es mit der Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung, die dich in acht Präsenztagen in Kiel fit für deine neue Karriere macht und dir eine erste Fitnesstrainer Lizenz ermöglicht. Mit der A-Lizenz kannst du die höchste Lizenzstufe für Fitnesstrainer erreichen.

Ausbildungsvergleich

Ausbildung Kosten Dauer Voraussetzungen
Fitnesstrainer C-Lizenz online 99 € Regeldauer beträgt 3 Monate Mindestalter von 16 Jahren, Zugang zu schnellem Internet
Fitnesstrainer B-Lizenz 899 € 8 Tage (126 Unterrichtseinheiten) Mindestalter von 16 Jahren, sportliches Interesse
Fitnesstrainer B-Lizenz online 749 € Regeldauer beträgt 3 Monate Mindestalter von 18 Jahren, sportliches Interesse, Zugang zu schnellem Internet
Fitnesstrainer A-Lizenz 1.666 € Gesamtdauer 16 Tage Mindestalter von 16 Jahren, Leidenschaft für Fitness und Training

Fitnesstrainer Ausbildung C-Lizenz in Kiel

Werde zum anerkannten Fitnesstrainer in Kiel

Die Fitnesstrainer C-Lizenz eignet sich optimal als Einstieg in die Fitnessbranche. In der Ausbildung schnupperst du erstmals Fitnessluft und die Dozenten vermitteln dir im Fernlehrgang die nötigen Grundkenntnisse und das Fachwissen, um erfolgreich als Fitnesstrainer durchstarten zu können. Der Lehrgang findet vollständig online statt und du selbst kannst dein Lerntempo bestimmen.

Die C-Lizenz als Grundbaustein

Es gibt drei verschiedene Trainerscheine mit verschiedenen Lizenzstufen, die du als Fitnesstrainer erreichen kannst. Die C-Lizenz ist eine Art Grundlagenausbildung, die dich optimal auf die B-Lizenz und die A-Lizenz Ausbildung vorbereiten. Um den Lehrgang besuchen zu können, musst du bis auf das Mindestalter von 16 Jahren keine besonderen Voraussetzungen erfüllen.

Es erwarten dich spannende Lehrinhalte

Hast du dich erfolgreich zur C-Lizenz Ausbildung angemeldet, schalten wir dir unseren Online-Campus frei. Hier hast du Zugriff auf die umfangreichen Lehrmaterialien, die du während der Ausbildung durcharbeiten wirst. Neben Themen wie Anatomie, Physiologie und Bewegungslehre wirst du dich auch mit der Sportpädagogik und der Trainingslehre auseinandersetzen. Insgesamt musst du fünf Lehrbriefe durcharbeiten, um alle Lehrinhalte der Ausbildung erarbeitet zu haben.

Lerne flexibel und ortsunabhängig

Dank unserem Fernstudium, welches vollständig online stattfindet, bist du in der Gestaltung der Ausbildung vollkommen flexibel. Es liegt in deiner Hand, wann, wo, wie oft und wie lange du dich mit den Ausbildungsinhalten beschäftigen möchtest. Hast du eine Lerneinheit erfolgreich durchgearbeitet, musst du am Ende einen Multiple-Choice Test als Abschlussprüfung zu diesem Themenkomplex bearbeiten. Auch die Prüfungen finden online statt, sodass du die Ausbildung problemlos nebenberuflich von Daheim absolvieren kannst.

Vielfältige Karrierechancen mit der C-Lizenz

Hast du den Fernlehrgang erfolgreich absolviert, überreichen wir dir stolz deine Fitnesstrainer C-Lizenz. Sie eröffnet dir bereits die ersten Schritte, um in der Fitnessbranche Fuß zu fassen und Karriere zu machen. Anerkannte und qualifiziert ausgebildete Fitnesstrainer werden nicht nur in Fitnessstudios und Sportvereinen, sondern beispielsweise auch in Volkshochschulen gesucht. Du kannst als Fitnesstrainer im Fitnessstudio Sportler beim Erstellen von Trainingsplänen, sowie bei der Ausführung der Übungen unterstützen. Aber auch als Sportlehrer oder Übungsleiter in Sportvereinen kannst du mit deiner Qualifikation tätig werden und den Menschen Freude am Sport vermitteln.

Nutze die Chance und werde zum Fitnessprofi!

Sichere dir noch jetzt einen Ausbildungsplatz und mache deine Leidenschaft zum Beruf. Die C-Lizenz Ausbildung kannst du jederzeit und von überall beginnen. Bei einem wöchentlichen Lernaufwand von ca. vier Stunden hast du die C-Lizenz nach drei Monaten in der Hand. Es ist jedoch auch problemlos möglich, die Ausbildungsdauer kostenfrei zu verlängern.

Fitnesstrainer Ausbildung B-Lizenz in Kiel

Werde zum anerkannten Fitnesstrainer in Kiel

In nur acht Tagen wirst du in Kiel zum anerkannten Fitnesstrainer mit B-Lizenz ausgebildet. Im Lehrgang vermitteln dir die Dozenten die nötigen Kenntnisse und Fähigkeiten, die du benötigst, um als anerkannten Coach im Fitnesswesen tätig zu werden. Einzige Teilnahmevoraussetzung, die du erfüllen musst, ist das Mindestalter von 16 Jahren und Spaß am Sport.

Abwechslungsreiche Lehrinhalte in Theorie und Praxis

Die Ausbildung gliedert sich jeweils in einen theoretischen und einen praktischen Ausbildungsteil. In der Theorie erlernst du das nötige Fachwissen in Themengebieten wie der Trainings- und Bewegungslehre, der Trainingswissenschaft, Sportwissenschaft sowie in der Anatomie und Physiologie. Auch mit Themen wie der Sporternähung, der Sportpsychologie oder der Ausdauer und dem Krafttraining wirst du dich beschäftigen. Mit deinem erlernten Fachwissen bist du in der Lage, ein breites Kundenspektrum, vom Breitensport bis zum Leistungssport, professionell zu unterstützen.

Das Erlernte gleich in die Tat umsetzen

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern wirst du die erlernten theoretischen Grundlagen gleich auf der Trainingsfläche in die Tat umsetzen. Du wirst dich sowohl im Geräte- als auch im Freihanteltraining mit dem Krafttraining beschäftigen und verschiedene Übungen kennenlernen. Auch Spezialgebiete wie das Functional Training wirst du am eigenen Körper ausprobieren. Unsere erfahrenen Dozenten stehen dir bei den Übungen mit einer helfenden Hand zur Seite und sorgen so für einen nachhaltigen Lernerfolg.

Von Profis zum Profi ausgebildet werden

Unsere Dozenten verfügen über eine anerkannte Ausbildung und jahrelange Erfahrung. So kannst du dich bei der Lizenzausbildung stets auf ihre Expertise verlassen und bei Fragen immer auf sie zugehen. Sie stehen dir stets mit einem offenen Ohr und einer helfenden Hand zur Seite und bilden dich so professionell und praxisorientiert zum qualifizierten Trainer in der Fitnessbranche aus.

Die Lizenz als Start deiner Karriere

Hast du die acht Tage Präsenzunterricht überstanden und die Abschlussprüfung erfolgreich absolviert, übergeben wir dir stolz deine persönliche B-Lizenz. Der Trainerschein eröffnet dir vielfältige Karrierechancen in der Fitnessbranche und ermöglicht dir eine sichere, spannende und abwechslungsreiche Zukunft. Die Lizenz wird dir sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache ausgestellt, sodass auch der internationale Fitnessmarkt eine Karriereoption für dich darstellen kann.

Fitnesstrainer Ausbildung A-Lizenz in Kiel

Werde Teil der Elite mit der A-Lizenz Trainerausbildung!

Mit der Fitnesstrainer A-Lizenz Ausbildung erreichst du die höchste Qualifikation, die du als Trainer in der Fitnessbranche erreichen kannst. Mit ihr gehörst du zu den Profis in der Fitnessszene und kannst jede Art von Kunden, Sportler vom Breiten- bis zum Leistungssport, individuell und professionell betreuen.

Aus drei mach vier

Der Fitnesstrainer A-Lizenz Lehrgang umfasst 16 Präsenztage und ist insgesamt in drei separate Ausbildungen untergliedert. Hast du die drei Ausbildungen erfolgreich besucht und absolviert, hast du insgesamt vier anerkannte Lizenzen in der Hand. Die drei Module sind dabei:

Mit den verschiedenen Modulen wirst du differenziert und umfassend auf deine spätere Tätigkeit als Trainer oder Übungsleiter im Fitnessstudio vorbereitet und erreichst die höchste Qualifikationsstufe, die du als Fitnesstrainer erreichen kannst.

Die Reihenfolge macht's

Wir empfehlen dir, deine Trainerausbildung mit dem B-Lizenz Lehrgang zu starten. Daraufhin kannst du mit der Personal Trainer Ausbildung fortsetzen. Zum Schluss wartet noch die Ausbildung zum Medizinischen Fitnesstrainer auf dich. Hast du alle drei Ausbildungen durchlaufen und erfolgreich absolviert bekommst du nicht nur die entsprechenden drei Lizenzen, sondern zudem auch deine vierte anerkannte Lizenz, den A-Lizenz Trainerschein, übergeben.

Die B-Lizenz zum Start

Deine Trainerkarriere beginnt mit der B-Lizenz Ausbildung. Hier vermitteln dir unsere erfahrenen Dozenten in nur acht Präsenztagen alle nötigen Grundlagen, Fähigkeiten und Kenntnisse, die du benötigst, um deine Kunden als Trainer kompetent und individuell zu betreuen. Neben Themen wie der Trainingslehre und der Bewegungslehre wirst du dich im Lehrgang auch mit dem Erstellen von Trainingsplänen und der Durchführung einer Anamnese beschäftigen. Am Ende der Ausbildung bist du qualifiziert, Kunden bei der Ausdauer, dem Krafttraining, Freihanteltraining oder der Gewichtsreduktion zu helfen und sie auf ihrem Weg zu ihrem persönlichen Ziel zu begleiten.

Weiter geht's mit dem Personal Trainer

In der B-Lizenzausbildung zum Personal Trainer werden deine bereits erworbenen Fähigkeiten vertieft und weiter spezialisiert. Du wirst darauf vorbereitet, für jeden Kunden individuelle Trainingspläne zu erstellen, die speziell auf seine persönlichen Bedürfnisse abgestimmt sind. So bist du in der Lage, jede Art von Kundenwunsch zu erfüllen und ihnen zu ihren sportlichen Traumzielen zu verhelfen.

Der medizinische Fitnesstrainer zum Abschluss

In der letzten der drei Ausbildungen wirst du zum qualifizierten medizinischen Fitnesstrainer ausgebildet. Hier beschäftigst du dich mit häufig auftretenden Symptomen und Krankheitsbildern von Sportlern. Du lernst, wie du ein rehabilitatives Training planen kannst, dass auf die individuellen Beschwerden und Sportverletzungen deiner Kunden abgestimmt ist. Mit deiner Qualifikation zum medizinischen Fitnesstrainer bist du in der Lage auch außerhalb der Fitnessbranche Fuß zu fassen und beispielsweise in Reha-Kliniken oder als selbstständiger Reha Trainer tätig zu werden.

Starte jetzt nebenberuflich in der Fitnessbranche durch

Alle unsere Ausbildungen finden ausschließlich am Wochenende statt, sodass du sie problemlos nebenberuflich absolvieren kannst. Durch die Kombination aus Theorie und Praxis bekommst du schon während deiner Lizenzausbildung wertvolle, praxisnahe Einblicke und wirst optimal auf deine spätere Trainertätigkeit vorbereitet. Die vier Lizenzen, die du in der A-Lizenz Ausbildung erwirbst, werden dir sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache ausgestellt, sodass du auch in der internationalen Fitnesswelt durchstarten kannst.

Fitnesstrainer werden in Kiel

Pulsierende Stadt im Norden

Kiel gehört als Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein zu den kreativen und schönsten Städten Deutschlands. Kiel liegt am Ende des Nord-Ostsee-Kanals, der von den Einheimischen oft auch als „Kiel-Kanal“ bezeichnet wird. Rund 240.000 Menschen haben ihr Zuhause im schönen Kiel gefunden und fühlen sich dort wohl. Mit seiner perfekten Lage an der Ostsee zieht Kiel jährlich auch viele Touristen in die Stadt. Auch der Hafen gehört zu den Wahrzeichen die Kiel zu bieten hat.

Der direkte Zugang zum Meer lädt jedoch nicht nur zum Baden und Verweilen an, sondern ist auch der perfekte Ort, um sich sportlich aktiv zu betätigen. In der berühmten Kieler Woche werden hier jährlich Segelwettbewerbe ausgetragen. Neben dem Segeln bietet Kiel noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, um sich dem Sport zu widmen. Auf dem Wasser kann man sich auch im Rudern und Kanu fahren ausprobieren oder sein Gleichgewicht auf dem Stand Up Paddle unter Beweis stellen. Auch im Handball und im Fußball ist Kiel erfolgreich und bietet Möglichkeiten, sich in den Sportarten auszuprobieren. Wie du siehst, bietet Kiel zahlreiche Möglichkeiten, seine Leidenschaft im Sport auszuleben. Nutze daher die Gelegenheit, sichere dir deinen Ausbildungsplatz und werde zum anerkannten Fitnesstrainer in Kiel!

Dozenten in Kiel

Sascha Akmann

Sascha Akmann

Sportwissenschaftler, Gesundheitsmanager

Arne Falk

Arne Falk

Sportwissenschaftler

Lisa Hoffmann

Lisa Hoffmann

Arzthelferin

    Häufige Fragen zu Fitnesstrainer Ausbildungen in Kiel

  • Was kostet die Ausbildung zum Fitnesstrainer in Kiel?

    Du möchtest deine Ausbildung zum Fitnesstrainer in Nürnberg absolvieren und wissen, wie viel der Kurs kostet? Die Gebühren für deinen Lehrgang hängen von der Lizenz ab, die du erwerben möchtest. Je nachdem, wie umfangreich und lehrintensiv die Schulung ist, unterscheiden sich auch die Kosten der Fitnesstrainer A-, B- und C-Lizenz Ausbildung.

    Bei der C-Lizenz handelt es sich um den Einstiegskurs. An der ASG betragen die Gebühren dafür insgesamt 99 Euro. Lernmaterialien und Übungsskripte sind dabei im Preis enthalten. Da die Ausbildung zur C-Lizenz als Fernlehrgang konzipiert ist, ist sie bequem daheim zu absolvieren. Die Abschlussprüfung besteht aus einem Multiple-Choice-Test, nach dessen Bestehen du deine Lizenz per E-Mail erhältst.

    Du strebst nach Höherem und möchtest die Fitnesstrainer B-Lizenz erwerben? Die Ausbildung für diesen Trainerschein kannst du ebenfalls entweder aus der Ferne absolvieren oder aber dich für den Präsenzlehrgang entscheiden. Die Kosten für die Ausbildung betragen in beiden Fällen je 899 Euro. Suche dir einfach aus, was am besten zu deinem Leben passt! Übrigens: In der Fitnesstrainer B-Lizenz ist das Wisse der C-Lizenz schon enthalten, sodass du die C-Lizenz Ausbildung nicht extra absolvieren musst.

    Die modular aufgeteilte Fitnesstrainer A-Lizenz umfasst drei Trainerscheine: die Fitnesstrainer B-Lizenz, der Medizinischen Fitnesstrainer und der Personal Trainer. Bei der ASG kostet dich diese kombinierte Schulung insgesamt 1.666 Euro – du sparst also 231 Euro verglichen mit dem Normalpreis!

  • Wie lange dauert eine Fitnesstrainer Ausbildung in Kiel?

    Du absolvierst die Fitnesstrainer C-Lizenz Schulung als Fernlehrgang und hast dafür insgesamt drei Monate Zeit. Wöchentlich hast du somit einen Lernaufwand von ca. vier Stunden. Dabei bist du komplett ortsunabhängig! Nutze also diese flexible Möglichkeit zur Weiterbildung – sei es in Kiel oder an jedem anderen beliebigen Ort. Du brauchst mehr Zeit? Kein Problem – du kannst die Bearbeitungszeit kostenfrei auf insgesamt sechs Monate verlängern lassen.

    Unsere Ausbildung zur Fitnesstrainer B-Lizenz absolvierst du in unseren Partnerstudios in Kiel. An vier Wochenenden gelangst du mit einem Zeitaufwand von acht Tagen zu deinem Trainerschein. Die Fitnesstrainer B-Lizenz wirst du in unseren Partnerstudios in Nürnberg innerhalb von 8 Tagen, aufgeteilt auf vier Wochenenden, abschließen.

    Du möchtest den Kurs Fitnesstrainer B-Lizenz lieber online als Fernlehrgang absolvieren? Dafür wählst du einfach unsere Online-Variante der Schulung. Melde dich dafür einfach in unserem Online-Campus an – du hast dann zunächst ebenfalls drei Monate Zeit bis zum Abschluss der Weiterbildung. In insgesamt 128 Schulungsstunden hast du einen Lernaufwand von ungefähr 12 Stunden. Auch hier gilt: Sollten dir die drei Monate nicht reichen, kannst du kostenlos auf sechs Monate verlängern und dann deine B-Lizenz in den Händen halten.

    Mit der Fitnesstrainer A-Lizenz Ausbildung entscheidest du dich für den höchstmöglichen Trainerschein. Diese intensive Schulung dauert 16 Tage. Während des Lehrgangs absolvierst du drei Kurse: die Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz, zum Medizinischen Fitnesstrainer B-Lizenz sowie zum Personal Trainer. Die Fitnesstrainer B-Lizenz kannst du dabei ebenfalls entweder als Fernlehrgang oder in Präsenz absolvieren. Die Kurse zum Medizinischen Fitnesstrainer und zum Personal Trainer finden allerdings in unseren Partnerstudios in Kiel statt. Die Dauer für beide Ausbildungen liegt bei vier Wochenendenden, sodass du sie in insgesamt acht Tagen absolvieren wirst. Du entscheidest dich für das Fernstudium der Fitnesstrainer B Lizenz? Dann sind nach drei Monaten Online-Schulung noch zwei Tage in Präsenz für die Abschlussprüfung inklusive Lehrprobe vorgesehen. Somit dauert die Präsenzphase bei der Online-Ausbildung bei insgesamt 10 Tage.

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter