Facebook Pixel

Häufige Fragen zur Yoga Trainer Ausbildung

Frau überlegt
Gruppe beim Yoga Training

Wo kann ich eine Ausbildung zum Yoga Trainer absolvieren?

Die Akademie für Sport und Gesundheit bietet die 4-tägige Ausbildung zum Yoga Trainer deutschlandweit an über 20 Standorten an. Erfahre mehr: "Yoga Trainer Ausbildung"

Frau beim Yoga am Wasser

Was ist eine Yoga Trainer Ausbildung?

Je nach Anbieter sind die Inhalte und Kosten sehr unterschiedlich. Bei der ASG kostet die Ausbildung 449 Euro, dauert 4 Tage und kann an über 20 Standorten absolviert werden. Erfahre mehr: "Yoga Ausbildung - Infos zu Dauer, Kosten und Voraussetzungen".

Yoga und Pilates

Was ist der Unterschied zwischen Yoga und Pilates?

Yoga und Pilates unterscheiden sich im Grundgedanken, der Herkunft, Atmung und Ausführung. Yoga umfasst Meditation, Konzentration, Atmung und Spiritualität. Pilates vertritt den Gedanken, dass kontrollierte Bewegung einen gesunden Körper und ein besseres Körperbewusstsein schafft. Mehr dazu: "Vergleich von Pilates und Yoga".

Euröpäischer Qualifikationsrahmen EQF

Welchem EQF Level entspricht die Ausbildung zum Yoga Trainer?

Die Einstufung der Yoga Trainer Ausbildung in den Europäischen Qualifikationsrahmen (EQF) hängt mit den Ausbildungsinhalten und -umfängen zusammen. Die Ausbildung zum Yoga Trainer der ASG wird nach dem EQF in Level 2 eingeordnet. Mehr dazu: "EQF Level".

Hatha Yoga Trainer

Was ist der Unterschied zwischen dem Hatha Yoga Trainer und dem Yoga Trainer?

Die Hatha Yoga Trainer Ausbildung wird bei der Akademie für Sport und Gesundheit unter dem Namen Yoga Trainer Ausbildung geführt. Hatha Yoga ist die am weitesten verbreitete indische Yoga Lehre. Mehr dazu: "Hatha Yoga Ausbildung".

Yogalehrer, Yoga Trainer, Unterschied, Ausbildung

Was ist der Unterschied zwischen dem Yogalehrer und dem Yoga Trainer?

Entsprechend den verschiedenen Yogastilen gibt es auch unterschiedliche Möglichkeiten der Ausbildung. Die Begriffe „Yogalehrer“ und „Yoga Trainer“ sind grundsätzlich nur Titel. Sie sagen also zunächst nichts über das Können des jeweiligen Yogis aus. Erfahre hier, wie die ASG die Begriffe versteht: "Yogalehrer vs. Yoga Trainer".

Yoga Trainer, Beruf, Job, Arbeit

Wo kann ich nach der Yoga Trainer Ausbildung arbeiten?

Mit der international anerkannten Lizenz als Yoga Trainer der ASG kannst du gleich in einen Yoga-Beruf einsteigen. Du kannst dein eigenes Yoga-Studio eröffnen oder in einer Fitnesseinrichtung als Yoga Trainer arbeiten. Auch bei vielen Gesundheitseinrichtungen oder Volkshochschulen sind Yoga Trainer gefragte Berufsbilder. Weitere Informationen findest du auch hier: "Yoga Ausbildung | Fragen auf einen Blick"

Yoga Trainer, Verdienst, Geld, Beruf, Job

Was verdient man als Yoga Trainer oder Yogalehrer?

Der Stundensatz für eine Yogastunde kann zwischen 20 Euro im Verein und mehreren hundert Euro bei einem berühmten Yogi liegen. Daher lässt sich diese Frage schwer pauschal beantworten. Dein genauer Verdienst hängt unter anderem stark davon ab, wo du als Trainer arbeitest bzw. wie du Yoga anbietest. Wir gehen auf diesen Punkt und viele weitere Fragen im nachfolgenden Artikel ein. Schau rein: "Yoga Ausbildung | Fragen auf einen Blick"