Wie lange dauert deine Ausbildung zum Kinderyoga Trainer?

Informationsbroschüre Kinderyoga Trainer Mockup
GRATIS INFOMATERIAL Kinderyoga Trainer Ausbildung

Interesse an der Kinderyoga Trainer Ausbildung? Dann hol dir jetzt dein Infomaterial - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern
Wie lange dauert deine Ausbildung zum Kinderyoga Trainer?

Wir von der Akademie für Sport und Gesundheit bieten dir die Ausbildung zum Kinderyogalehrer bereits in Form eines viertägigen Lehrgangs an. Dabei wirst du an zwei Wochenenden an jeweils zwei Tagen auf deine berufliche Zukunft in der Yogapraxis vorbereitet. Da deine Ausbildung an jeweils zwei aufeinander folgenden Wochenenden ansteht, kannst du sie optimal nebenberuflich, also neben deinem Hauptberuf, absolvieren. Somit musst du dir hierfür nicht extra (unbezahlten) Urlaub nehmen, sondern kannst ganz leicht nebenberuflich an deiner Weiterbildung zum Kinderyogalehrer teilnehmen.

Wir empfehlen dir eine Teilnahme an der Ausbildung, wenn du bereits Erfahrung in der Fitness- und Gesundheitsbranche gesammelt hast. Das kann in Form von Yogakursen gewesen sein, oder aber auch in ähnlichen Disziplinen, die durch die Durchführung von Entspannungsübungen geprägt sind.

Außerdem solltest du noch einen weiteren Aspekt bedenken. Du als Kursleiter wirst später mit Kindern in verschiedenen Altersklassen arbeiten. Wichtig dabei ist, dass du dir dessen bewusst bist, dass du deine Yogakurse spielerisch und kindgerecht ausgestalten musst. Besonders wenn es um die Konzentrationsfähigkeit oder die Körperwahrnehmung der Kleinen geht, ist manchmal ein Umdenken gefragt. Gerade deshalb lohnt es sich, an der Ausbildung teilzunehmen und dein Expertenwissen zu erweitern.

Kindgerechte Yogakurse: Präsenzunterricht, statt Fernlehrgang?

Solltest du dich zur Teilnahme an der Ausbildung für kindgerechte Yogapraxis entscheiden, wirst du diese innerhalb von vier Ausbildungstagen an einem unserer deutschlandweiten Standorte absolvieren. Präsenzunterricht ist uns, von der Akademie für Sport und Gesundheit, dabei ein großes Anliegen. Gerade bei Kindern in verschiedenen Altersklassen sind sowohl verschiedene psychische als auch physische Umstände vorzufinden. Uns ist es besonders wichtig, dir während der Durchführung der verschiedenen Entspannungsübungen in Persona gegenüberzustehen. So können wir nicht nur eventuelle Fehler in der Ausführung korrigieren, sondern dir auch noch hilfreiche Tipps und Tricks für deine zukünftige Karriere als Yogalehrerin oder Yogalehrer mit auf den Weg geben.

Informationsbroschüre Kinderyoga Trainer Mockup
GRATIS INFOMATERIAL Kinderyoga Trainer Ausbildung

Interesse an der Kinderyoga Traienr Ausbildung? Dann hol dir jetzt dein Infomaterial - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Ablauf der Kinderyoga Trainer Ausbildung am Wochenende

Um an der Ausbildung teilzunehmen, kannst du ganz bequem deinen Wunschstandort gemeinsam mit deinem Wunschtermin auf unserer Website buchen. Innerhalb deiner vier Ausbildungstage wirst du gemeinsam mit anderen Kursteilnehmern und selbstverständlich begleitet durch unsere erfahrenen Dozenten an 32 Unterrichtseinheiten teilnehmen. Diese variieren oft zwischen Theorie und Praxis. Natürlich sorgen wir zwischendurch auch immer für genügend Pausen, um das gerade Gelernte etwas verarbeiten zu können und sich auch mal eine Ruhephase zwischendurch zu gönnen. An deinem letzten Ausbildungstag wirst du im Anschluss an die Unterrichtseinheiten außerdem eine Lehrprobe absolvieren. Diese ist jedoch gut zu meistern, wenn du dich aktiv an der Ausbildung beteiligst und dich mit den von uns zusammengestellten Unterrichtsmaterialien auseinandergesetzt hast. Alle Inhalte der Lehrprobe werden sich in den entsprechenden Skripten befinden. Dementsprechend musst du für das Absolvieren der Abschlussprüfung keine zusätzliche Zeit einplanen. Anschließend wird dir deine Lizenz zum anerkannten Kinderyoga Trainer durch unsere Dozenten verliehen.

Ausbildungsinhalte: Warum Präsenzunterricht?

Kennenlernen. Das ist uns zu Beginn deiner Ausbildung zum Kinderyoga Trainer ganz wichtig. Wir möchten erfahren, was dein Kenntnisstand ist, damit wir genau wissen, wo wir ansetzen müssen, um dich zum Experten in Sachen kindgerechter Yogapraxis auszubilden.

Im Anschluss daran geht es darum, dir das entsprechende Wissen in Theorie und Praxis zu vermitteln. Zunächst starten wir dabei mit den verschiedenen Bausteinen des Yogas, vor allem aber mit dem Hatha Yoga und den verschiedenen Asanas. Anschließend betrachten wir genauer, wie du diese Yogapraktiken auf spielerische Art und Weise deiner Zielgruppe näherbringen kannst. Außerdem zeigen wir dir auch, wie du im Stundenaufbau deiner Yogastunden vorgehst und was du bei der Konzipierung beachten solltest. Wir möchten dich darauf vorbereiten, Kinder zu motivieren und ihnen Spaß und Freunde an den verschiedenen Entspannungsübungen zu vermitteln. Gerade hier bietet sich Präsenzunterricht besonders an. Verschiedene Yoga-, Aufmerksamkeits- und Bewegungsspiele und entsprechende Meditationsübungen werden Teil deines künftigen Berufsalltags sein. Daher ist es nur von Vorteil, diese bereits einmal praktisch umgesetzt zu haben. Wir möchten dir während deiner Ausbildung bei der Akademie für Sport und Gesundheit einen geschützten Rahmen bieten, indem du dein neu erlerntes Wissen testen und anwenden kannst, bevor es „so richtig ernst wird“. So kannst du dich später, wenn du als Kursleiter oder Übungsleiter selbstständig Kinderyogastunden hältst, mit deinen Kenntnissen sicher fühlen.

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter