Facebook Pixel

PRESSEMITTEILUNG

Kooperation zwischen der Akademie für Sport und Gesundheit und dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband

Kooperation zwischen Akademie für Sport und Gesundheit und adh

Radolfzell, 22.08.2019. Die Akademie für Sport und Gesundheit (ASG) hat gemeinsam mit dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband (adh), Dachverband des Hochschulsports in Deutschland, eine Kooperation geschlossen.

Hintergrund war der Wunsch des adh-Vorstands nach einer grundständigen Qualifizierungsmöglichkeit für künftige sowie aktuell tätige Übungsleiterinnen und Übungsleiter an deutschen Hochschulen. Der Kurs zum Übungsleiter Hochschulsport ist als sogenanntes „Blended Learning“ in einer Kombination aus Online-Ausbildung und einem Wochenend-Präsenzkurs inklusive Abschlussprüfung konzipiert. Interessierte können sich ab sofort bei der ASG, einem der führenden Anbieter von Aus- und Weiterbildungen in der Fitness- und Gesundheitsbranche, zur Ausbildung anmelden.

„Mithilfe des Blended Learning-Ansatzes wollen wir Barrieren abbauen und so das Angebot im Hochschulsport weiter verbessern. Zudem bietet die ASG ein einzigartiges deutschlandweites Netzwerk, das es uns ermöglicht, das Angebot der Prüfungsstandorte im Hinblick auf die Nachfrage rasch auszubauen“, sagt Benjamin Schenk, Jugend- und Bildungsreferent des adh.
Dr. Julian Bergmann, Inhaber der ASG, ergänzt: „Die aktuelle Generation der Studierenden zählt klar zu den Digital Natives. Deren Bedürfnis nach Flexibilität und ihre Offenheit gegenüber digitalen Angeboten waren für uns ausschlaggebend, diese Herausforderung anzunehmen und eine stark praxisorientierte Ausbildung zum großen Teil als Online-Kurs anzubieten. Wir freuen uns über die Chance, den Hochschulsport mit unserer Expertise bei der Ausbildung seiner Übungsleiterinnen und Übungsleiter zu unterstützen.“


Videos vermitteln Praxiswissen
Die Ausbildung zum Übungsleiter Hochschulsport beinhaltet sechs umfangreiche Lehrbriefe, mehr als vier Stunden Videomaterial sowie eine zweitägige Präsenzphase mit Abschlussprüfung. Der Kurs ist je nach Vorkenntnissen für die Dauer von drei bis zwölf Wochen angelegt. Die Lehrvideos beinhalten viele sportpraktische sowie didaktische Anleitungen, um die Kursteilnehmenden auf ihre künftigen Aufgabengebiete optimal vorzubereiten.
Weitere Infos und Anmeldung unter: https://www.akademie-sport-gesundheit.de/fernlehrgang-hochschulsport.html

ÜBER DEN ALLGEMEINEN DEUTSCHEN HOCHSCHULSPORTVERBAND
Der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh) ist der Dachverband der Hochschulsporteinrichtungen in Deutschland. 199 Hochschulen mit rund 2,4 Millionen Studierenden und 550.000 Bediensteten sind momentan Mitglied im adh. Neben der aktiven Interessenvertretung seiner Mitgliedschaft konzentriert sich der adh vor allem auf die Bereiche nationaler und internationaler Wettkampfsport sowie Qualifizierung, Wissensmanagement und Gesundheitsförderung.
www.adh.de

Weitere Infos unter

Das Urheberrecht der auf dieser Seite verwendeten Bilder liegt bei adh.de