Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Functional Trainer Ausbildung in Münster

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.8 / 5.0 (683 Bewertungen) gebucht icon 3498 mal gebucht dauer icon2 Tage
Termine ab Sa 01. Juni Weitere Termine
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Branchenweit anerkanntes Zertifikat
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Play Video
Functional Trainer Ausbildung Präsenz
Functional Trainer Ausbildung Beschreibungsbild

Mach dich zum Experten mit der Functional Trainer Ausbildung

Nicht nur von Freiflächen, sondern auch aus Fitnessstudios ist das Functional Training nicht mehr wegzudenken. Das Training mit dem eigenen Körpergewicht und geeigneten Hilfsmitteln hat sich in der Fitnessbranche fest etabliert und ist mehr als nur ein Trend. Wenn du Teil dieser Sportart werden willst, dann lass dich von uns kompetent ausbilden. Mit unserer Fortbildung kannst du deinen Kunden mit dieser bedeutsamen Spezialisierung ein effektives und zielgerichtetes Training anbieten.

Bewegungsabläufe für jede Muskelgruppe

Die komplexen Bewegungsabläufe des Functional Training beanspruchen mehrere Muskeln und Muskelketten gleichzeitig. Das heißt, dass du und deine Kunden ihre Leistungsfähigkeit in den Bereichen Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination zugleich optimieren können. So gewährleisten dein Angebot und die angewandten Trainingsmethoden einen optimalen Erfolg.

Du erweiterst dein Trainingsangebot für viele Kundenziele

Vom Freizeitsportler bis zum Hochleistungssportler: Beim Funktionellen Training ist für jeden was dabei. Egal ob Athletiktraining, anspruchsvolles Zirkeltraining oder effektives Ganzkörpertraining, als Kursleiter für Functional Training stellst du mühelos Konzepte für ein breites Spektrum von Kunden auf.

Lerne das Grundlagenwissen über diese spezielle Trainingsform

Mit den von dir erworbenen theoretischen Kenntnissen, bist du in der Lage, ein attraktives Trainingsprogramm anzubieten. Dabei steht das optimale Verhältnis zwischen Stabilität und Mobilität im Vordergrund des Functional Trainings. So wirst du intensiv auf die Grundlagen der Sensomotorik und typische Bewegungsmuster vorbereitet.

Nachhaltigkeit durch Erfahrung

Durch den kurzweiligen Wechsel von Theorie und Praxis gelingt es dir, mit Hilfe von praxiserprobten und -erfahrene Referenten, das erlernte Fachwissen auf der Trainingsfläche umzusetzen. So wirst du zum Experten der Trainingsmethodik und der unterschiedlichen funktionellen Trainingskonzepte.

Lehren durch Vormachen

Erst wirst du gefordert, damit du deine Kunden fördern kannst. Zusätzlich zu Trainingseinheiten mit deinem eigenen Körpergewicht, lernst du Übungen und Übungsvariationen mit der Speedladder und am Schlingentrainer. Den Einsatzmöglichkeiten von Mini- oder Superbands, der Kettlebell, der Langhantel sowie des Medizinballs sind keine Grenzen gesetzt. Einer facettenreichen Trainigsroutine steht somit nichts mehr im Wege.

Sei Teil der Fitness-Community

Geteilter Schweiß ist halber Schweiß. Du lernst in der Gruppe und kannst dich so direkt über diese äußerst intensive und auch spaßorientierte Trainingsform mit deinen Mitabsolventen austauschen. Die reduzierte Teilnehmeranzahl bereitet dich auch direkt auf die ungefähre Gruppengröße deines späteren Fitnessangebotes vor.

Functional Training: Leg jetzt los

Nach nur zwei Präsenztagen bekommst du dein anerkanntes Zertifikat. Eine Trainerlizenz sowie erste Erfahrung in der Fitnessbranche sind daher Teilnahmevoraussetzung. Das Seminar ist hervorragend als Aufbaumodul oder als Ergänzung für Fitnessfachwirte geeignet. Nur zwei Tage trennen dich von der Erstellung deiner professionellen Trainingseinheiten.

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Functional Training weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
Die Functional Trainer Ausbildung ist eine Aufbauqualifikation - wir empfehlen daher vorab die Fitnesstrainer B-Lizenz oder vergleichbare Trainerscheine erlangt zu haben bzw. anderweitig ausreichende Kenntnisse im Sport und in der Trainingslehre erworben zu haben. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (19 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

In der Functional Trainer Ausbildung bei der ASG ist keine Prüfung und keine Lehrprobe vorgesehen.

Zertifikat

Mit dem erfolgreichen Abschluss der Ausbildung wird dir das Functional Trainer Zertifikat sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch verliehen.
Unsere Zertifikate sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen und Zertifikate sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationslevel

Die Functional Trainer Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Als Functional Trainer öffnet sich dir ein vielfältiges und spannendes Betätigungsfeld. Functional Trainer sind häufig in sogenannten und eigens für das funktionelle Training konzipierten Cross Training Studios aktiv. Aber auch immer mehr Fitnessstudios bieten großzügige und exzellent ausgestattete Functional Training Areas. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist Functional Training nahezu überall ausführbar.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • branchenanerkanntes Zertifikat (national und international)
  • Lehrgangsunterlagen inklusive
  • Prüfungsgebühren inklusive
  • lehr- und praxiserfahrene Dozenten
  • nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
  • hoher Praxisbezug
  • deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

Ganz kaufen.
In Teilen zahlen.

Buche jetzt deine Wunschausbildung und bezahle mit PayPal bequem in Raten.

Mehr erfahren

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Prinzipien des Functional Trainings
  • Myofasziale Leitbahnen
  • Tensegrity Modell
  • Joint by Joint - Ansatz
  • Primal Movement Patterns
  • Klassische Fehlerbilder
  • Equipmentkunde
  • Programming im funktionellen Gruppentraining
  • Regression und Progression

Praxis

  • Mobility Training
  • Kettlebell
  • Zirkeltraining
  • Minibands & Superbands
  • Körpergewichtstraining
  • Speedladder
  • Partnerwod
  • Slingtrainer
  • Medizinball
  • Agility Drills

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für diese Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Funktionelle Trainer-iPad-Hülle.

Termine

MÜNSTER

ab Sa, 01. Juni 2024

ab Sa, 1. Juni 2024
asg icon asg icon asg icon
01.06.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
02.06.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Hall of Sports

Nienkamp 54
48147 Münster

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Functional Trainer in Münster?

Die Dauer der Ausbildung zum Functional Trainer bei der ASG in Münster beträgt insgesamt zwei Tage und umfasst 19 Unterrichtseinheiten.

Was kostet die Ausbildung zum Functional Trainer in Münster?

Für die Absolvierung der Schulung zum Functional Trainer bei der ASG in Münster fallen Kosten von 299 € an.

Ist die Ausbildung zum Functional Trainer bei der ASG in Münster anerkannt?

Ja, die Ausbildung zum Functional Trainer bei der ASG in Münster ist branchenweit anerkannt und wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Welche Möglichkeit habe ich in Münster, um mich zum Functional Trainer ausbilden zu lassen?

Die ASG bietet in Münster sowie an 31 Standorten deutschlandweit die Ausbildung zum Functional Trainer in Präsenz an.

Wo kann ich in Münster mit der Ausbildung zum Functional Trainer arbeiten?

Als Functional Trainer sind Tätigkeiten in Cross Training Studios und Fitnessstudios in Münster möglich.

Was verdient man als Functional Trainer in Münster?

Das Gehalt eines Functional Trainers in Münster ähnelt dem eines Fitnesstrainers und liegt bei ca. 2.800 Euro brutto monatlich, ausgehend von einer Vollzeitstelle.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Functional Trainer in Münster?

Voraussetzungen, um an der Functional Trainer Ausbildung der ASG in Münster teilnehmen zu können, sind ein Mindestalter von 16 Jahren, Vorhandensein guter Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau sowie Kenntnisse der Sport- und Bewegungslehre und gegebenenfalls ein entsprechender Trainerschein bzw. eine Fitnesstrainer B-Lizenz.

Beliebte Ausbildungen