Nordic Walking Trainer Ausbildung in Aachen

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.8 / 5.0 (847 Bewertungen) gebucht icon 7.237 mal gebucht dauer icon 2 Tage standorte icon 32 Standorte
Nordic Walking Trainer
259 €

Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Klarna Überweisung

Lauf in eine erfolgreiche Zukunft!

Du möchtest deine Leidenschaft für das Nordic Walking auch an andere weitergeben und beruflich einen neuen Weg gehen? Dann ist die Nordic Walking Trainer Ausbildung genau das Richtige für dich. In nur zwei Tagen lernst du alles rund um das Laufen mit den Stöcken, sodass du innerhalb kürzester Zeit damit beginnen kannst, dein Fachwissen an deine Kursteilnehmer weiterzuvermitteln.

Nordic Walking – alles andere als ein Breitensport für Rentner

Das Image des Nordic Walkings lässt den Sport oft fälschlicherweise als Tätigkeit der älteren Generation dastehen. Ganz im Gegenteil ist das Training mit den Stöcken aber ein Ganzkörpertraining für Jedermann, das Ausdauer und Muskulatur stärken kann. Das Laufen bietet nicht nur allgemeinen gesundheitlichen Nutzen, sondern ist auch zur Prävention von späteren Beschwerden und Verletzungen äußerst relevant.

Ein Lehrgang, ein Wochenende – Theorie und Praxis vereint 


In nur einem Wochenende zum lizensierten Nordic Walking Trainer: In den zwei Ausbildungstagen wirst du von lehr- und praxiserfahrenen Dozenten in die Welt des Nordic Walking eingeführt. Der durch professionelle Sportwissenschaftler angepasste Lehrplan beinhaltet, neben der generellen Nordic Walking Technik, auch Wissensvermittlung in Bereichen wie Dehnung und Koordination. Du erwirbst also alle nötigen Grundqualifikationen, um deine späteren Kursteilnehmer perfekt trainieren zu können. Durch den qualifizierten Präsenzunterricht kannst du mit einem nachhaltigen Lernerfolg rechnen, der dir den optimalen Einstieg gibt, um dein bisheriges Kursangebot zu erweitern.

Schritt für Schritt in ein gesundes Leben 

Der hohe Praxisbezug der Trainerausbildung lässt dich bereits während des Lehrgangs die Effekte des Nordic Walkings spüren. Du lernst die Techniken am eigenen Körper umzusetzen und zu professionalisieren. Zum praktischen Teil der Schulung zählen auch wichtige Bestandteile eines jeden Fitnesskurses, wie beispielsweise die Herzfrequenzmessung und die methodische Reihung, sodass du aus deinen Kunden das Beste herausholen kannst. Neben der Praxis ist eine fundierte Theorie natürlich von enormer Wichtigkeit, weshalb Materialkunde und Bewegungswissenschaft ebenfalls auf dem Programm des Kurses stehen. Dein kostenloses Unterrichtsmaterial unterstützt dich bei deinem Lernprozess.

Mit dem Beruf vereinbar

Du möchtest beruflich neue Wege einschlagen, aber deinen Hauptberuf nicht gleich an den Nagel hängen? Das ist kein Problem, denn die Nordic Walking Fortbildung kannst du entspannt nebenberuflich absolvieren. Dadurch, dass die Weiterbildung auf ein Wochenende beschränkt ist, brauchst du dir weder Urlaub nehmen noch Überstunden einsetzen, um Nordic Walking Trainer zu werden. Mit dem Zertifikat in der Hand eröffnen sich dir vielfältige Zukunftsperspektiven. Ob du nebenberuflich Nordic Walking Kurse gibst oder in einem Sport- oder Fitnesszentrum als Trainer arbeitest, dir bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, deine Trainertätigkeit auszuüben.

Erwirb deine Zertifizierung mit der Lizenzausbildung
Mit Bestehen der praktischen Lehrprobe am Ende des Lehrgangs hältst du die branchenweit anerkannte Lizenz in den Händen. Diese ist unbegrenzt gültig und wird dir sowohl in der deutschen als auch in der englischen Version ausgehändigt, sodass du auch international als Nordic Walking Trainer durchstarten kannst. Da sich die Prüfstelle in den Ausbildungsräumlichkeiten befindet fallen keine zusätzlichen Prüfungsgebühren an. Auch die Lizenzen sind natürlich inbegriffen. Dich hält also nichts mehr davon ab deine Leidenschaft für das Laufen beruflich weiterzugeben!

Theorie

  • Geschichte des Nordic Walking
  • Varianten des Nordic Walking
  • Anatomie & Physiologie
  • Bewegungswissenschaft
  • Trainingswissenschaft
  • Effekte von Nordic Walking
  • Die Nordic Walking Technik
  • Materialkunde
  • Flüssigkeitszufuhr
  • Aufbau von Einheiten & Kursen
  • Präventionskurse nach §20SGBV
  • Nordic Walking aus wissenschaftlicher Sicht

Praxis

  • Erlernen der Nordic Walking-Grundtechnik
  • Variation der Grundtechnik
  • Methodische Reihung
  • Herzfrequenzmessung
  • Belastungssteuerung
  • Intervalltraining
  • Bewegungsanalyse und –korrektur
  • Kräftigungsübungen
  • Dehnübungen
  • Koordinationsübungen
  • Auf- und Abwärmübungen
  • Einzel-, Partner- & Gruppenübungen

Zielgruppe

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Nordic Walking weiterbilden und als Kursleiter arbeiten möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer Umfang & Zeiten

Dauer, Umfang & Zeiten

Kursdauer: 2 Tage (21 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrgangs findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.
Für die Ausbildung werden dir hochwertige Nordic-Walking-Stöcke der Marke SUPERLETIC zur Verfügung gestellt.

Prüfung

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Nordic Walking Trainer Ausbildung findet eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

 
Lizenz

Lizenz

In dieser Ausbildung erhältst du die Nordic Walking Trainer Lizenz (auf Deutsch und Englisch).
Unsere Lizenzen sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) hat das Nordic Walking Trainer Kurskonzept der ASG erfolgreich als Präventionsmaßnahme akkreditiert. Somit kannst du, bei gegebener Grundqualifikation, mit der von uns verliehenen Nordic Walking Trainer Lizenz die Zertifizierung als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V beantragen.

Mehr Infos zu § 20 SGB V

 
Qualifikationslevel

Qualifikationslevel

Die Nordic Walking Trainer Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder

Nordic Walking Trainer arbeiten beispielsweise in Sport-, Fitness-, Wellness- und Gesundheitszentren, Rehabilitationseinrichtungen, Sportvereinen oder in Volkshochschulen. Zudem können Nordic Walking Trainer auf selbständiger Basis eigens organisierte Nordic Walking Kurse anbieten oder freiberuflich - z.B. im Auftrag von Krankenkassen - tätig werden.

Vorteile

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkannte Lizenz (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

 

Wie lange dauert die Ausbildung zum Nordic Walking Trainer?

Mit 21 Unterrichtseinheiten dauert die Präsenzschulung zum Nordic Walking Trainer an der ASG insgesamt zwei Tage.

Was kostet die Ausbildung zum Nordic Walking Trainer?

Die Lehrgangskosten für den Nordic Walking Trainer liegen inklusive aller Gebühren bei 259 Euro.hlen.

Ist die Ausbildung zum Nordic Walking Trainer bei der ASG anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung erhalten Teilnehmer ein Zertifikat, das branchenweite Anerkennung genießt.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich zum Nordic Walking Trainer ausbilden zu lassen?

In 31 Städten in ganz Deutschland können Interessierte die Ausbildung zum Nordic Walking Trainer in Präsenz absolvieren.

Wo kann ich mit der Ausbildung zum Nordic Walking Trainer arbeiten?

Nordic Walking Trainer können in Reha-, Sport, Wellness-, Gesundheits- und Fitnesseinrichtungen, Sportvereinen und Volkshochschulen tätig sein oder auf selbstständiger Basis Kurse anbieten.

Was verdient man als Nordic Walking Trainer?

Ähnlich wie Athletiktrainer können Nordic Walking Trainer in Vollzeit mit Gehältern von bis zu 3.000 Euro brutto monatlich rechnen.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Nordic Walking Trainer?

Neben einem Mindestalter von 16 Jahren, das Voraussetzung für die Ausbildung ist, werden auch gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Level empfohlen.

Bewertungen 4.8 / 5.0 (847 Bewertungen) gebucht icon 7237 mal gebucht
Ingrid, Hannover
NW3-Ingrid

Ein rundum gelungenes Fortbildungswochenende, mit einer tollen Dozentin, viel gelernt, in einer schönen Umgebung.

Stefan, Frankfurt
NW2-Stefan

Es war ein gut organisierter, informativer und praxisnaher Lehrgang. Die Dozentin Frau Elze machte einen sehr guten Job. Für neue Ausbildungen komme ich gerne wieder auf die Akademie zurück.

Carolin, Leipzig
NW1-Carolin

Die Dozentin hatte sehr fundiertes Wissen und hat alles anschaulich und verständlich erklärt. Ich hatte an diesem Wochenende sehr viele Aha-Erlebnisse, habe tolle Übungen und Unterrichtsmethoden kennen gelernt.

AACHEN

ab Sa, 20. Mai 2023

ab Sa, 20. Mai 2023
asg icon asg icon asg icon
20.05.23 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
21.05.23 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Together Yoga & Zumba Studio

Prämienstraße 42
52076 Aachen

BPT e.V.
BPT e.V.
TOP Anbieter für Weiterbildung
TOP Anbieter für Weiterbildung
AZAV
AZAV
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
TÜV Süd
TÜV Süd

Kostenlos
Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu. Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.

Akademie Ausbildungskatalog
Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter