Wirbelsäulengymnastik Trainer Ausbildung

Preis199 €

Dauer2 Tage

Buchen

Übersicht

2 Tage

199 €

Ausbildungsorte
Berlin | Bremen | Frankfurt | Hamburg | Hannover | Köln | Konstanz | Leipzig | München | Ruhrgebiet | Stuttgart

Beschreibung

In der Ausbildung zum Wirbelsäulengymnastik Trainer erlernen Sie, ein abwechslungsreiches und vielfältiges Übungsprogramm zur Vorbeugung von Rückenbeschwerden zu konziperen und durchzuführen.

Wirbelsäulenprobleme führen zu Schmerzbelastungen und Bewegungseinschränkungen - diese zählen zu den häufigsten Gründen für Ausfallzeiten am Arbeitsplatz. Ein regelmäßiges Rückentraining in Form einer Wirbelsäulengymnastik, ist eine effektive Methode, um Rückenleiden vorzubeugen.

In der zweitägigen Wirbelsäulengymnastik Trainer Ausbildung präsentieren wir Ihnen zahlreiche theoretische und praktische Hinweise zur Umsetzung eines abwechslungsreichen Rückentrainings.

Im theoretischen Teil des Lehrganges werden die vielfältigen Ursachen von Rückenschmerzen sowie nachhaltige Vorbeuge- und Behandlungsstrategien thematisiert.

In den umfangreichen Praxiseinheiten zeigen wir Ihnen, wie Sie ein abwechslungsreiches und vielseitiges Übungsprogramm gestalten und die Kurseinheiten entsprechend aufbauen. Dies beinhaltet zahlreiche Übungsbeispiele mit verschiedenen Kleingeräten. In dem Lehrgang werden Ihnen neben Koordinations-, Kräftigungs- und Dehnübungen auch Spielformen für nahezu alle Alters- und Leistungsklassen von erfahrenen Dozenten präsentiert. Der Praxisteil wird mit der Vermittlung eines methodisch gelungenen Übungsaufbaus anhand verschiedener Stundenbeispiele abgerundet.

Bieten Sie die Wirbelsäulengymnastik als präventives Training an, um rückenspezifischen Beeinträchtigungen vorzubeugen. Eine Zertifizierung als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V ist bei gegebener Grundqualifikation möglich.

Inhalte

Praxis

  • Wirbelsäulengymnastik in der Gruppe
  • Koordinationsübungen
  • Kräftigungsübungen
  • Mobilisationsübungen
  • Ausdauerspiele
  • Übungen ohne Geräte
  • Übungen mit dem Pezziball
  • Übungen mit dem Theraband
  • Einsatz sonstiger Materialien
  • Spielformen und -variationen
  • Partner- & Gruppenübungen
  • Haltungsanalyse
  • Korrekte Übungsdemonstration
  • Methodischer Übungsaufbau

Mehr Infos zu den Inhalten und zum Ablauf der Ausbildung finden Sie in der
Agenda zur Wirbelsäulengymnastik Trainer Ausbildung.

Details

Zielgruppe
Personen, die sich beruflich oder privat im Bereich der Wirbelsäulengymnastik weiterbilden möchten.

Voraussetzung
Mindestalter von 16 Jahren.

Dauer, Umfang & Zeiten
2 Tage (16 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des jeweiligen Lehrganges finden Sie in der Detailansicht der jeweiligen Ausbildung (Button "Details & Buchung").

Unterrichtsmaterial
Das Unterrichtsmaterial in Form eines Trainermanuals erhalten Sie vom Dozenten am ersten Unterrichtstag.

Prüfung
Am letzten Ausbildungstag der Wirbelsäulengymnastik Trainer Ausbildung findet eine praktische Lehrprobe statt.
Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Zertifikat
Wirbelsäulengymnastik Trainer Lizenz (auf deutsch und englisch).
Unsere Lizenzen sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung
Die Akademie für Sport und Gesundheit sowie unsere Lizenzen sind bei bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.
Mehr Infos zur Anerkennung

Anerkennung nach §20 SGB V
Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) hat unser Wirbelsäulengymnastik Trainer Kurskonzept erfolgreich als Präventionsmaßnahme akkreditiert. Somit können Sie bei gegebener Grundqualifikation mit der von uns verliehenen Wirbelsäulengymnastik Trainer Lizenz die Zertifizierung als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V beantragen.
Mehr Infos zu § 20 SGB V

Qualifikationslevel
Die Wirbelsäulengymnastik Trainer Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 2. Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Kursgebühren
Die Kursgebühr ist 14 Tage vor Lehrgangsbeginn zu entrichten.
Eine Aufteilung der Kursgebühr in 2 Raten ist möglich.
Wir akzeptieren verschiedene Förderungen.
Mehr Infos zu Ihren Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder
Ihre erworbene Qualifikation können Sie erfolgreich bei einer Anstellung in den zahlreichen Rückenschulen, Wellness- oder Gesundheitseinrichtungen einbringen oder selbständig entsprechende Kurse an Volkshochschulen oder in Vereinen anbieten.
Auch in Rehazentren gehören Wirbelsäulengymnastik Kurse zu den elementaren Angeboten.

Ihre Vorteile auf einen Blick
✓ ZPP und branchenanerkannte Lizenz
✓ Lehrgangsmaterial inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

Kundenstimmen

SEHR GUT
4.8 / 5.0
100% Weiterempfehlung
      Bereits von 839 Kunden gebucht

Berlin

ab 11. November 2017

Frankfurt

ab 02. Dezember 2017

Hamburg

ab 12. August 2017
ab 11. November 2017

Hannover

ab 28. Oktober 2017

Konstanz

ab 21. Oktober 2017

Köln

ab 09. September 2017
ab 04. November 2017

Leipzig

ab 04. November 2017

München

ab 01. Juli 2017
ab 23. September 2017
Weitere Termine in München ▼

Stuttgart

ab 16. September 2017

Das könnte Sie auch interessieren

Aquafitness Trainer

2 Tage

229 €

Nordic Walking Trainer

2 Tage

199 €