Aquafitness Trainer Ausbildung in Würzburg

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (967 Bewertungen) gebucht icon 12.366 mal gebucht dauer icon 2 Tage standorte icon 22 Standorte
Aquafitness Trainer
259 €

Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Klarna Überweisung

Deine Aquafitness Trainer Ausbildung in Würzburg

Der gelenkschonende Gesundheitssport im Flachwasser gewinnt immer mehr an Beliebtheit! Aquafitness verbindet Kondition und Ausdauer perfekt miteinander und ist dazu noch abwechslungsreich. Kompakt in nur zwei Tagen an einem Wochenende kannst du dich berufsbegleitend zum Aquafitness Trainer fortbilden lassen. Mit viel Praxisnähe erlernst du die Basisbewegungen sowie gesundheitsorientiertes Training mit Kleingeräten im kühlen Nass!

Wassergymnastik – spannendes Ganzkörpertraining Becken und am Beckenrand!

Aquafitness ist ein Gesundheitssport mit viel Spaß und Abwechslung! Als Übungsleiter machst du vom Beckenrand die Basisbewegungen vor und gestaltest ein interessantes Kursprogramm. Arme, Beine, Rumpf und Gesäß - alles ist in Bewegung! Ebenso verbindet der Wassersport Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit miteinander, sodass gelenkschonend der ganze Körper beansprucht wird. Als Aquafitness Trainer kannst du auch Kleingeräte wie zum Beispiel Wasser-Hanteln mit in deine Präventionskurse mit einbauen - ein hoher Spaßfaktor ist deinen Kunden somit garantiert.

Lerne praxisnah die Grundqualifikationen

Grundlage des Präsenzlehrgangs sind die vielseitigen Aquafitness Übungen, die bis ins kleinste Detail von unseren Dozenten und in deinen Lehrgangsunterlagen erklärt werden. Ebenso wirst du dich mit dem Element Wassers befassen. Du erarbeitest dir die sportwissenschaftlichen Besonderheiten des kühlen Nass in Bezug auf die Anatomie und Physiologie. Zudem bringen dir deine Dozenten bei, wie du ein abwechslungsreiches Training planst und durchführst. Als zukünftiger Aquafitness Trainer lernst du, wie die Kombination aus Musik und Bewegung deine Teilnehmer motiviert und begeistert. Somit werden deine Kurse ein Highlight in jedem Schwimmbad.

Learning-By-Doing: Theorie und Praxis

In deiner Ausbildung wirst du dein theoretisches Wissen direkt mit der darauffolgenden Praxis verbinden. So kannst du das Erlernte perfekt unter den geschulten Augen unserer Dozenten vertiefen. In Einzel-, Partner-, oder Gruppenübungen wirst du praxisnah an die Trainingseinheiten herangeführt. Dabei erfährst du, wie sich die Basisbewegungen - mit und ohne Kleingeräte - anfühlen. So kannst du dich besser auf deine Teilnehmer einstellen und deine Kursprogramme noch besser organisieren.

Werde Teil einer Community - Weiterbildung in einer harmonischen Atmosphäre

Die ASG ermöglicht es dir, dich neben deine Hauptbeschäftigung weiterzubilden und das in einer harmonischen Atmosphäre. Deine Dozenten helfen dir und stehen dir bei Fragen immer gern zur Seite. Sie werden dich optimal auf die abschließende Lehrprobe vor. In Kleingruppen erlernst du gemeinsam mit anderen zukünftigen Aquafitness Trainern, was es braucht, um ein motivierender Übungsleiter zu werden. In unseren ausgewählten Ausbildungsstätten erlernst du in Würzburg und Umgebung den Gesundheitssport im Flachwasser kennen.

Das Zertifikat für deine Aquafitness-Karriere – mach deine Leidenschaft zum Beruf

Nachdem du deine Lehrprobe gemeistert hast, erhältst du von uns dein branchenweit anerkanntes Zertifikat. Dieses Zertifikat wird dir und Deutsch und auf Englisch ausgestellt. Dein Abschluss zeugt von deinen professionellen, sportwissenschaftliche, Kenntnissen im Bereich Aquafitness. Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, jeder deiner Kursteilnehmer wird von deinem Erlernten profitieren. So kannst du zum Beispiel in Schwimmbädern, Reha-Zentren oder Ferienclubs dein Kursprogramm anbieten. Worauf wartest du? Plitsch, platsch, starte jetzt durch als Aquafitness Trainer in Würzburg!

Theorie

  • Besonderheiten des Aqua-Trainings
  • Physikalische Grundlagen
  • Wichtige Regeln beim Aquafitness
  • Trainingssteuerung im Wasser
  • Vor- & Nachteile von Aquafitness
  • Effekte von Aquafitness
  • Trainingslehre
  • Einsatz von Musik
  • Methodik & Didaktik
  • Sicherheit beim Aquafitness
  • Aufbau von Einheiten & Kursen
  • Einsatzmöglichkeiten als Trainer
  • Präventionskurse nach §20SGBV

Praxis

  • Aquafitness im Flachwasser
  • Aquafitness Basisbewegungen
  • Aquafitness Grundhaltungen
  • Variation der Grundübungen
  • Einsatz von Kleinmaterialien
  • Partner- & Gruppenübungen
  • Spielformen im Wasser
  • Warm-Up & Cool-Down
  • Motivation
  • Cueing
  • Präsenz am Beckenrand
  • Belastungssteuerung & -variation
  • Stunden- und Kursplanung
  • Selbsterfahrung

Zielgruppe

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Aquafitness Training weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.

Wir empfehlen Vorerfahrungen in der Trainingspraxis durch eigenes Training oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse im sportlichen Training mitzubringen. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer Umfang & Zeiten

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (21 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

 
Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Aquafitness Trainer Ausbildung findet eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

 
Lizenz

Lizenz

Im Anschluss an die Weiterbildung erhältst du die Aquafitness Trainer Lizenz auf deutsch und englisch.
Unsere Lizenzen sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

 
Anerkennung

Anerkennung nach §20 SGB V

Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) hat das Aquafitness Kurskonzept der ASG erfolgreich als Präventionsmaßnahme akkreditiert.

Somit kannst du bei gegebener Grundqualifikation, mit der von uns verliehenen Aquafitness Trainer Lizenz, die Zertifizierung als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V beantragen.

Mehr Infos zu § 20 SGB V

 
Qualifikationslevel

Qualifikationslevel

Die Ausbildung zum Aquafitness Trainer entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder

Als Aquafitness Trainer kannst du überall dort tätig werden, wo Aquafitness Kurse angeboten werden.
Dies sind beispielsweise Fitnessstudios, Hotels, Rehazentren, Volkshochschulen, Altersheime, Schwimmbäder, Ferienclubs und andere gesundheitsorientierte Einrichtungen, die über Bewegungsbäder verfügen.

 
Vorteile

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkannte Lizenz
✓ ZPP akkreditiertes Kurskonzept
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

 

Wie lange dauert die Aquafitness Trainer Ausbildung?

Bei der ASG dauert die Aquafitness Trainer Schulung insgesamt zwei Tage und beinhaltet 21 Unterrichtseinheiten.

Was kostet die Ausbildung zum Aquafitness Trainer?

Die Gebühren für die Schulung zum Aquafitness Trainer liegen bei der ASG bei 259 Euro.

Ist die Ausbildung zum Aquafitness Trainer bei der ASG anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss des Kurses zum Aquafitness Trainer erhalten die Teilnehmer von der ASG eine branchenweit anerkannte Lizenz.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich zum Aquafitness Trainer ausbilden zu lassen?

An 22 Standorten in ganz Deutschland bietet die ASG zurzeit die Schulung zum Aquafitness Trainer als Präsenzlehrgang an.

Wo kann ich mit der Ausbildung zum Aquafitness Trainer arbeiten?

Nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung zum Aquafitness Trainer können Teilnehmer präventive Bewegungsnagebote in Frei- und Hallenbädern anbieten.

Was verdient man als Aquafitness Trainer?

Da man als Aquafitness Trainer im Grunde vom Gehalt eines Fitnesstrainers ausgehen kann, liegen die voraussichtlichen Einkünfte ca. zwischen 1.400 € und 3.100 Euro brutto monatlich.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung Aquafitness Trainer?

Um am Kurs Aquafitness Trainer bei der ASG teilnehmen zu können, müssen Interessierte mindestens 16 Jahre alt sein; zudem werden Trainingserfahrung sowie Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau empfohlen.

Bewertungen 4.7 / 5.0 (967 Bewertungen) gebucht icon 12366 mal gebucht
Alan, Nürnberg
AFT Alan

Aqua Fitness ist das ideale Training für den ganzen Körper und macht sehr gute Laune :). Ich bin sehr glücklich das ich meine Ausbildung bei der ASG gemacht habe, es hat sehr viel Spaß gemacht.

Sigrid, Konstanz
AFT3-Sigrid

Hat Spaß gemacht, die Gruppe und der Referent waren klasse und für Fragen und Witze war immer Raum genug.

Silke, Hamburg
AFT2-Silke

Sehr praxisnahe und lebendige Ausbildung in einer super Location. Authentische Trainerin. Ein sehr gut organisiertes und strukturiertes Unternehmen.

Gabriele, Berlin
AFT1-Gabriele

Die beiden Tage waren gut und effektiv durchstrukturiert. Selten habe ich in solch kurzer Zeit mit so viel Spaß und Freude gelernt! Weiter so! Vielen herzlichen Dank an die Dozentin!!!

Filter
BPT e.V.
BPT e.V.
TOP Anbieter für Weiterbildung
TOP Anbieter für Weiterbildung
AZAV
AZAV
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
TÜV Süd
TÜV Süd

Kostenlos
Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu. Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.

Akademie Ausbildungskatalog
Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter