Lauftrainer Ausbildung in Hamburg

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.6 / 5.0 (209 Bewertungen) gebucht icon 1.984 mal gebucht dauer icon 2 Tage standorte icon 19 Standorte
Lauftrainer
259 €

Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Klarna Überweisung

Der Laufsport boomt

Sie sind nicht mehr zu übersehen - in Stadtparks, Wäldern oder Sportanlagen - ca. 5 Millionen Laufbegeisterte finden Gefallen an dieser überaus gesunden Sportart.

Die Laufbewegung ist nicht aufzuhalten

Ob Spaß- und Genussläufer oder ambitionierter Freizeitläufer - alle haben etwas gemeinsam. Sie wollen irgendwann beim Laufen ausdauernder oder gar schneller werden und suchen Unterstützung durch einen professionellen Experten.

Ausbildung führt dich zum Erfolg

Kompetente Lauftrainer müssen eine fundierte Fachkompetenz aufweisen, um sowohl einem einzelnen Läufer als auch einer Laufgruppe ein abwechslungsreiches und leistungssteigerndes Trainingsprogramm anbieten zu können.

Ausbildung in Präsenzform

Die aus Theorie und Praxis bestehende Ausbildung umfasst neben den Kenntnissen der Anatomie, den biomechanischen Grundlagen, der Planung von Trainingseinheiten und der Anwendung der Leistungsdiagnostik auch viele praktische Einheiten zur Lauftechnik und zum laufspezifischen Athletiktraining.

Erarbeite dir Grundlagen und Techniken

Im Rahmen der theoretischen Ausbildung lernst du unter anderem die Grundlagen des erfolgreichen Anleitens von Laufgruppen für den Einsatz im Freizeit- und Hobbysport. Eine gezielte Trainingsplanung und optimale Trainingssteuerung sind deine Instrumente, um ein erfolgreicher Lauftrainer zu werden.

Bereite dich auf deine Trainertätigkeit vor

In der Praxis lernst du den Ablauf von gelungenen Laufeinheiten kennen und welche Möglichkeiten ein Lauftraining noch beinhalten kann. Du lernst die Lauftechnik zu analysieren und wie du Anweisungen an deine Teilnehmer weitergibst.

Bereite dich auf deine Trainertätigkeit vor

In der Praxis lernst du den Ablauf von gelungenen Laufeinheiten kennen und welche Möglichkeiten ein Lauftraining noch beinhalten kann. Du lernst die Lauftechnik zu analysieren und wie du Anweisungen an deine Teilnehmer weitergibst.

Experten bilden dich zum Profi aus

Qualifizierte Dozenten mit langjähriger Erfahrung im Laufsport unterrichten dich in unseren Kursen detailliert und effektiv, so dass du das Erlernte sofort umsetzen kannst.

Du bekommst den anerkannten Abschluss

Laufanfänger, aber auch solche, die bereits von der Laufbewegung infiziert sind, benötigen bewährte Konzepte und Trainingspläne. Mit deiner erreichten Kompetenz und dem Zertifikat "Lauftrainer" wirst du deine Teilnehmer in diesem gesundheitsfördernden Ausdauersport bestens begleiten und unterstützen.

Theorie

  • Anatomie & Physiologie für Läufer
  • Biomechanik und Lauftechnik
  • Beschwerden im Laufsport
  • Verletzungen im Laufsport
  • Trainingsplanung & -steuerung
  • Fehlerbilder beim Laufen
  • Videoanalyse
  • Ausrüstung für Läufer
  • Leistungsdiagnostik für Läufer

Praxis

  • Lauftechnik für Anfänger
  • Lauftechnik für Fortgeschrittene
  • Athletiktraining für Läufer
  • Leistungsdiagnostik
  • Lauf-ABC
  • Laufanalyse

Zielgruppe

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Lauftechnik und Lauftraining weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung

Für die Teilnahme an der Lauftrainer Ausbildung bei der ASG wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
Erste Erfahrungen in der Trainingspraxis durch Trainertätigkeit, durch eine vorangegangene Lizenz oder anderweitig erworbenes Grundlagenwissen im Bereich Training sind von Vorteil. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer Umfang & Zeiten

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (19 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

 
Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Prüfung

In der Lauftrainer Ausbildung ist keine Prüfung vorgesehen.

Lizenz

Zertifikat

Du erhältst von uns ein deutsch- und englischsprachiges Zertifikat zum Lauftrainer.
Unsere Zertifikate und Trainerlizenzen sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Zertifikate sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Qualifikationslevel

Qualifikationslevel

Die Lauftrainer Ausbildung entspricht dem  Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

 
Förderung

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder

Als Lauftrainer wirst du dein Leistungsangebot deutlich erweitern und somit Kunden z.B. im Personal Training besser betreuen können. Du kannst Kunden gezielt und professionell auf Volksläufe vorbereiten. Darüber hinaus wirst du auch in Sport- und Wellnesshotels, Sportvereinen oder Sportverbänden zahlreiche Möglichkeiten finden, Lauftraining anzubieten und Laufgruppen anzuleiten.

Vorteile

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkanntes Zertifikat (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

 

Wie lange dauert die Lauftrainer Ausbildung?

Die Dauer der Lauftrainer Ausbildung bei der ASG beträgt zwei Tage.

Was kostet die Ausbildung zum Lauftrainer?

Die Gesamtgebühren für den Lehrgang Lauftrainer bei der ASG liegen bei insgesamt 259 Euro.

Ist die Ausbildung zum Lauftrainer bei der ASG anerkannt?

Ja, nach erfolgreicher Absolvierung des Kurses Lauftrainer bei der ASG erhalten Teilnehmer eine branchenweit anerkannte Lizenz.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich zum Lauftrainer ausbilden zu lassen?

Die ASG bietet den Lehrgang zum Lauftrainer deutschlandweit an 19 Standorten an, zum Beispiel in Berlin, Düsseldorf und Stuttgart.

Wo kann ich mit der Ausbildung zum Lauftrainer arbeiten?

Mit der Qualifikation zum Lauftrainer können Personal Trainer ihr Angebot erweitern; Absolventen können auch in Wellness- und Sporthotels oder Sportverbänden und -vereinen tätig werden.

Was verdient man als Lauftrainer?

Als Lauftrainer können ähnlich wie als Personal Trainer im Median Gehälter von 4.000 Euro brutto monatlich erzielt werden.

Was sind die Voraussetzungen für die Lauftrainer Ausbildung?

Teilnehmer der Lauftrainer Ausbildung bei der ASG müssen ein Mindestalter von 16 Jahren erfüllen und sollten über gute Deutschkenntnisse sowie erste Erfahrungen bzw. Vorwissen in der Trainingspraxis verfügen.

 

Bewertungen 4.6 / 5.0 (209 Bewertungen) gebucht icon 1984 mal gebucht
Ramona
FTC, FZ, LFT, SPM, MAS, KIN, FTB-Ramona

Durch die hohe Fachkompetenz der Dozenten sowie die praxisnahe Unterrichtsgestaltung waren die Ausbildungen sehr lehrreich und haben sehr viel Spaß gemacht. Jederzeit wieder!

HAMBURG

ab Sa, 25. März 2023
ab Sa, 16. September 2023

ab Sa, 25. März 2023
asg icon asg icon asg icon
25.03.23 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
26.03.23 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Bodycheck Sport- und FitnessCenter

Kellerbleek 2
22529 Hamburg

BPT e.V.
BPT e.V.
TOP Anbieter für Weiterbildung
TOP Anbieter für Weiterbildung
AZAV
AZAV
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
TÜV Süd
TÜV Süd

Kostenlos
Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu. Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.

Akademie Ausbildungskatalog
Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter