Im Folgenden erfährst du, wie du zum Step Aerobic Trainer wirst und welche Voraussetzungen du dazu mitbringen solltest.

Eine wichtige Voraussetzung, um die Ausbildung zum Step Aerobic Trainer zu machen, ist die Basisausbildung und erste Erfahrungen als Group Fitness Trainer. Auf diese baut der gesamte Kurs auf und ist deswegen nicht wegzudenken. Von Vorteil sind außerdem ein gutes Rhythmusgefühl und Freude an der Zusammenstellung von Choreografien wie auch am Group Fitness Training.

Die Group Fitness Trainer Ausbildung

Die Ausbildung zum Group Fitness Trainer kannst du zum Beispiel an der ASG absolvieren. Du lernst theoretische Grundlagen aus der Bewegungs- und Trainingslehre, neben anatomischen und physiologischen Kenntnissen. Du wirst außerdem an die Grundlagen der Musiklehre herangeführt und lernst, Choreografien passgenau an Beats anzupassen. Mit diesem Grundwissen bist du optimal darauf vorbereitet, dich zum Step Aerobic Trainer zu spezialisieren.

Inhalte der Step Aerobic Trainer Ausbildung

Der Kurs zeichnet sich durch einen hohen praktischen Teil aus. Aber auch die Theorie kommt nicht zu kurz. Du lernst die wichtigsten Grundlagen der Step Aerobic, sowie auch wichtige Elemente aus der Musiklehre. Diese helfen dir dabei, deine Choreografien ideal an die Musik anzupassen. Zudem wirst du an die richtige Körperhaltung und Bewegungsqualität herangeführt.
In der Praxis heißt es dann: Ran an die Steppbretter! Dir werden bereits einige Hilfestellungen an die Hand gegeben, die dir die Entwicklung der Choreografien erleichtern. Auch Variationsmöglichkeiten werden dir von unseren erfahrenen Dozenten erläutert. Während der Ausbildung kannst du auch deine eigene Technik optimieren. Während praktischer Phasen und Gruppenarbeiten kannst du weitere Erfahrungen sammeln und von dem Wissen der anderen Kursteilnehmer profitieren. Das macht den Kurs nicht nur besonders abwechslungsreich, sondern auch sehr spannend.

Nebenberuflich als Step Aerobic Trainer arbeiten

Du kannst nicht nur die zweitägige Ausbildung der ASG nebenberuflich machen, sondern anschließend auch deine Tätigkeit neben deinem Hauptberuf ausüben. Es bietet sich hervorragend als guten Ausgleich für beispielsweise einen Bürojob an. Die Möglichkeiten sind dabei vielseitig. Neben Fitnessstudios bieten auch Sportvereine und Kursstudios Step Aerobic Kurse an. Außerdem gehört Step Aerobic zum Repertoire vieler Volkshochschulen und Hotelresorts.

Kann ich Step Aerobic Trainer auch ohne Ausbildung werden?

Wenn du eine Anstellung in einem Fitnessstudio oder einer anderen Einrichtung als Step Aerobic Trainer anstrebst, bist du mit einer offiziellen Bescheinigung deiner Kenntnisse sehr viel besser aufgestellt. Die meisten Einrichtungen verlangen sogar eine anerkannte Lizenz. Auch wenn du lieber selbstständig als Step Aerobic Trainer arbeiten möchtest, erleichtert dir eine bestandene Ausbildung den Aufbau deines Kundenstamms enorm. Du zeigst deinen Kunden damit, dass du eine professionelle Ausbildung durchlaufen hast und in der Lage bist, qualitativ hochwertige Kurse anzubieten.

Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter