Facebook Pixel

Welche Voraussetzungen muss ich für die Pilates Trainer Ausbildung und die Tätigkeit als Pilates Trainer erfüllen?

Pilates Trainer Ausbildung nebenberuflich

Persönliche Voraussetzungen – ein Muss

Entwarnung: Hast du ein Mindestalter von 16 Jahren erreicht, musst du keine zusätzlichen Voraussetzungen erfüllen, um am Pilates Trainer Lehrgang teilzunehmen. Eine Leidenschaft für ganzheitliches Mattentraining und ein grundlegendes Verständnis für die Anatomie des menschlichen Körpers solltest du dennoch besitzen. Nur so kannst du die Ausbildungsinhalte nachvollziehen und gezielt in der Praxis anwenden.

Begeisterst du dich für Gesundheitsförderung und Haltungsschulung anhand kontrollierter Atemtechniken und Bewegungskonzepte, steht deiner Ausbildung zum Pilates Trainer nichts mehr im Weg!

Schulische Voraussetzungen – ein Kann

Wie du nun weißt, musst du neben dem Mindestalter keine weiteren offiziellen Voraussetzungen erfüllen. Daher benötigst du auch keinen Schulabschluss, geschweige denn eine vorherige Ausbildung.

Erfahrungsgemäß sind die meisten Teilnehmer unserer Kurse jedoch Personen, die sich beruflich im Bereich Pilates weiterbilden möchten. Aus diesem Grund empfehlen wir dir Vorerfahrungen aus eigener Trainingspraxis. So gelingt es dir, den Kursinhalt effizient aufzunehmen und in zukünftigen, realen Trainingssituationen anwenden zu können.

Die Pilates Trainer Ausbildung ist eine Zusatzqualifikation, welche dich mit neuen Fähigkeiten auszeichnet. So absolvieren viele Berufstätige aus der Fitness- und Gesundheitsbranche die Ausbildung zum Pilates Trainer, um sich im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention zu spezialisieren. Gleich zu Ausbildungsbeginn erhältst du ein umfangreiches Lehrskript. Vorerfahrungen sind also sinnvoll, um das Lehrmaterial besser begreifen zu können. Der Unterrichtsprozess wird von deinen Dozenten geleitet und durch die aktive Teilnahme musst du keine Prüfungsangst haben.

Weitere Voraussetzungen: Kosten und Zeit

Neben den persönlichen und schulischen Voraussetzungen musst du Zeit mitbringen. Das Ausbildungssystem der ASG sieht es vor, die Präsenzform der Pilates-Ausbildung ausschließlich an Wochenendseminaren durchzuführen. Da sich der Kurs über insgesamt vier Ausbildungstage erstreckt, musst du lediglich zwei Wochenenden einplanen. Somit lässt sich die Fortbildung ideal in deinen Alltag integrieren.

Auch wirst du Kosten in Höhe von 499 € für den Kurs tragen. In den Ausbildungskosten sind jedoch bereits Prüfungsgebühren, Ausbildungsunterlagen und die Trainerlizenz enthalten. Nach Erstausstellung musst du keine Kosten für die zusätzliche Ausstellungen in anderen Sprachen tragen. Mit der Aushändigung deiner Lizenz in deutscher als auch in englischer Sprache fördern wir bereits deine internationale Anerkennung.

Deine persönliche Checkliste

✓ Interesse an kontrollierten Bewegungsabläufen und Atemtechniken

✓ Begeisterung für Haltungsschulung und Körperwahrnehmung

✓ Affinität für Gesundheitsförderung und Prävention

✓ Grundlegendes anatomisches Verständnis

✓ Spaß an Gesundheits- und Lebenspflege

✓ Begeisterung für einen aktiven Beruf

✓ Mindestalter von 16 Jahren

✘ vorherige Ausbildung nicht zwingend erforderlich

✘ kein formeller Schulabschluss vorgeschrieben


Pilates Trainer Ausbildung – mehr erfahren!


Personen, die diesen Artikel ansahen, lasen auch:

{title}

{title}

{title}

Ähnliche Artikel

Schenke Menschen mehr Balance