Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Yoga Trainer Ausbildung in Hamburg

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (1024 Bewertungen) gebucht icon 6755 mal gebucht dauer icon4 Tage
Termine ab. Sa 02. März Weitere Termine
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Branchenweit anerkannte Lizenz
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Play Video

Werde in 4 Tagen ein lizenzierter Yogalehrer in Hamburg, Winterhude & Umgebung

Yoga zu unterrichten ist eine erfüllende und verantwortungsvolle Aufgabe. Mit der Ausbildung zum Yoga Trainer kannst du den Grundstein zur Ausübung deiner neuen Berufung legen und im Anschluss selbst Yogastunden geben.

Erfahre mehr über die Yogaphilosophie

Yoga ist eine Jahrtausende alte Philosophie, die sich als ganzheitliche Gesundheitslehre versteht und auf körperlichen und geistigen Übungen beruht. In der Ausbildung wird ein Grundverständnis der Yoga-Praxis aus alten Traditionen und neusten wissenschaftlichen und anatomischen Erkenntnissen vermittelt. Dir werden zahlreiche körperliche und geistige Übungen zur Sammlung, Konzentration und Meditation präsentiert. In unseren Wochenendseminaren erwirbst du ein umfassendes Lehrprogramm.

Gewinne ein Verständnis für die Yogaprinzipien

Unsere Ausbildungsleiter vermitteln dir die theoretischen Inhalte und zeigen dir die vielfältigen Variationen und Einsatzmöglichkeiten des Yogas in der Praxis. So lässt sich Yoga im Rahmen der Prävention von Krankheiten oder zur Steigerung des Wohlbefindens wirkungsvoll einsetzen.

Yogastunden methodisch planen und umsetzen

Ein weiterer Fokus wird auf dem Thema der Yoga Unterrichtsmethodik liegen. Du erlernst grundlegende und unterstützende Unterrichtstechniken, um das Wissen kompetent in deinen zukünftigen Yogakursen weiter zu geben.

Erfahre Entspannungs- und Meditationstechniken

Der praktische Anteil unserer Weiterbildung besteht aus einer intensiven gemeinsamen Hatha-Yogapraxis. Zahlreiche Asanas werden im Detail vorgestellt und studiert. Hinzu kommen Atemübungen, Meditationen und das Rezitieren von Mantras. Die Erfahrung am eigenen Körper ergänzt auf sinnvolle Weise das vermittelte theoretische Wissen.

Du erhältst deine lizenzierte Anerkennung

Nach vier Tagen und erfolgreich abgelegter Prüfung wird dir die anerkannte Yoga Trainer Lizenz überreicht.

Gebe die Faszination Yoga weiter

Das Arbeitsgebiet eines Yoga Trainers ist breit und vielfältig. Neben der Einsatzmöglichkeit in Fitnessstudios bieten die in der Weiterbildung erworbenen Kenntnisse eine solide Basis für eine selbständige Tätigkeit.

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Yoga weiterbilden möchten. Auch für Gesundheitstrainer kann die Ausbildung ein wertvolles Aufbaumodul sein.

Voraussetzung

Als Teilnahmevoraussetzungen gelten ein Mindestalter von 16 Jahren, Erfahrung durch eigene Yoga-Praxis sowie ein gesunder körperlicher und geistiger Zustand. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

4 Tage (51 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

Unterrichtsmaterial

Das Trainermanual sowie ein ergänzendes Übungshandbuch mit zahlreichen bebilderten Yoga Übungen, erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Yoga Trainer Ausbildung findet eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Lizenz

Im Anschluss an die Ausbildung erhältst du die Yoga Trainer Lizenz in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version.
Die Lizenzen und Zertifikate der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationslevel

Die Yoga Trainer Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Als Yoga Trainer bieten sich dir zahlreiche interessante Betätigungsfelder. Im Angestelltenverhältnis sind Yoga Trainer in Fitnessstudios, Yogaschulen, Reha-Einrichtungen, Kurkliniken, Seminarhäusern oder Sportvereinen sehr gefragt. Im Anschluss an die Ausbildung kannst du aber auch selbstständig Yoga-Kurse anbieten. Es bietet sich dir die Möglichkeit, freiberuflich im Auftrag von externen Firmen tätig zu werden.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • branchenanerkannte Lizenz (national und international)
  • Lehrgangsunterlagen inklusive
  • Prüfungsgebühren inklusive
  • lehr- und praxiserfahrene Dozenten
  • nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
  • hoher Praxisbezug
  • deutsch- und englischsprachige Yoga Trainer Lizenz inklusive

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Geschichte des Yoga
  • Hintergründe des Yoga
  • Verschiedene Yoga-Wege
  • Yoga-Stile der Neuzeit
  • Elemente des Hatha Yoga
  • Asanas und Asana-Gruppen
  • Yoga-Philosophie & Ethik
  • Yoga-Schriften
  • Chakren & Nadis
  • Yogische Ernährung
  • Einheit von Körper, Geist & Seele
  • Aufbau einer Yoga-Stunde

Praxis

  • Elemente des Hatha Yoga
  • Vorbereitende Übungen
  • Lotussitz
  • Körperübungen (Asanas)
  • Atemübungen (Pranayama)
  • Tiefenentspannung (Shavasana)
  • Meditation (Dhyana)
  • Reinigungsübungen (Kriyas)
  • Rezitieren von Mantras
  • Sonnengruß
  • Selbsterfahrung
  • Yoga unterrichten
  • Weiterführende Entspannungs- & Meditationstechniken

Termine

HAMBURG

ab Sa, 13. April 2024
ab Sa, 22. Juni 2024
ab Sa, 07. September 2024
ab Sa, 30. November 2024

ab Sa, 13. April 2024
asg icon asg icon asg icon
13.04.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
14.04.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
20.04.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
21.04.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Movida - Raum für Bewegung

Wedeler Landstraße 31
22559 Hamburg

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Yoga Trainer Ausbildung in Hamburg?

Die Ausbildung zum Yoga Trainer in Hamburg dauert bei der ASG insgesamt vier Tage (51 Unterrichtseinheiten).

Was kostet die Ausbildung zum Yoga Trainer in Hamburg?

Bei der ASG betragen die Kosten für die Yoga Trainer Schulung in Hamburg insgesamt 549 € inklusive Prüfungsgebühr.

Ist die Ausbildung Yoga Trainer bei der ASG in Hamburg anerkannt?

Ja, bei der Ausbildung zum Yoga Trainer in Hamburg handelt es sich um eine anerkannte, lizensierte Fortbildung.

 

Welche Möglichkeit habe ich, um mich in Hamburg zum Yoga Trainer ausbilden zu lassen?

Du hast die Möglichkeit bei der ASG die zertifizierte Yoga Ausbildung in Hamburg zu absolvieren, als auch an 34 verschiedenen Standorten in ganz Deutschland.

Wo kann ich in Hamburg mit der Ausbildung zum Yoga Trainer arbeiten?

Nach der Ausbildung zum Yoga Trainer in Hamburg kannst du entweder selbstständig oder angestellt arbeiten, hier bieten sich Yoga-Studios und Fitnessstudios, aber auch Reha-Einrichtungen, Seminarhäuser und Kurkliniken an.

Was verdient man als Yoga Trainer in Hamburg?

Als angestellter Yoga Trainer in Hamburg kann man im Median mit ca. 3.000 Euro brutto bei 40 Wochenstunden rechnen.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung Yoga Trainer in Hamburg?

Teilnehmer der Yoga Trainer Ausbildung in Hamburg müssen bei der ASG mindestens 16 Jahre alt sein, sollten körperlich und geistig gesund sein und bereits Erfahrungen in der eigenen Yoga-Praxis mitbringen; zudem werden gute Deutschkenntnisse auf B2-Niveau empfohlen.

Beliebte Ausbildungen

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für die Yoga Trainer Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Yoga-Trainer-iPad-Hülle.