Facebook Pixel

Fitnesstrainer Ausbildung | B-Lizenz

in der Region Braunschweig

Fitness Trainer B-Lizenz
SEHR GUT
100% Weiterempfehlung
      15.159 mal gebucht

8 Tage

879

Beschreibung

Starte durch im Fitnessbereich

Du erwirbst Fähigkeiten und Fertigkeiten, mit denen Du dich als Trainer auf dem Gesundheitsmarkt etablieren kannst. Die Fitnesstrainer B-Lizenz ist als Basisqualifikation die Grundvoraussetzung für eine Beschäftigung als Coach in einem Fitnessstudio.

Deine Qualifikation in 8 Tagen

Innerhalb von acht Unterrichtstagen wirst du zum qualifizierten Fitnesstrainer ausgebildet.

Dich erwartet ein anspruchsvolles Ausbildungskonzept

Zu dem ausführlichen theoretischen Grundlagenwissen eignest du dir Übungen mit trainingswirksamen Reizen an, verinnerlichst Methoden und Effekte des Krafttrainings und lernst Variationen im Trainingsprozesses kennen.

Erwarte fundiertes Wissen

Neben der Anatomie, der Physiologie und der Trainingswissenschaft lernst du Anamnesen, Funktions- und Leistungsanalysen durchzuführen. Damit kannst du Trainingspläne konzipieren und eine effiziente Trainingssteuerung abrufen.

Du lernst von praxisorientierten Referenten

Ein erstklassig ausgebildetes, professionelles Dozententeam vermittelt alle theoretischen wie auch praxisrelevanten Inhalte und steht dir für aufkommende Fragen jederzeit zur Verfügung.

Du kannst dein Wissen anwenden

Das vermittelte Wissen bereitet dich auf eine erfolgreiche Tätigkeit als Fitnesstrainer in einem Fitnessstudio vor. Solltest du keine beruflichen Absichten erwägen, kannst du für deine eigene sportliche Tätigkeit dein Wissen im Bereich Fitness und Training vervollständigen.

Lerne nachhaltig durch unsere Präsenzausbildung

Vermittelte inhaltliche Lehrsätze wirst du zeitnah in den trainingspraktischen Blöcken überprüfen und anwenden. Diese Ausbildungsform garantiert dir ein nachhaltiges Lernen.

Sichere dir die Bildungsprämie

Eine finanzielle Unterstützung ist mit der Bildungsprämie möglich. Erfahre mehr zu den Voraussetzungen auf der Seite Förderung.

Deine Lizenz für den Erfolg

Nach erfolgreichem Abschluss bekommst du die Fitnesstrainer B-Lizenz in einer deutschen und englischen Version verliehen.

8 Tage

Video

Inhalte

Theorie

  • Anatomie & Physiologie
  • Trainingswissenschaft
  • Biomechanische Grundlagen
  • Anamnese
  • Leistungsdiagnostik
  • Trainingsplanung & ‐steuerung
  • Trainingsplangestaltung
  • Zielspezifisches Training
  • Training motorischer Fähigkeiten
  • Grundlagen der Ernährung
  • Pädagogik & Didaktik
  • Sportpsychologie
  • Spezielle Trainingsformen

Praxis

  • Anleitung von Übungen
  • Gerätekunde
  • Freihanteltraining
  • Krafttraining
  • Ausdauertraining
  • Beweglichkeits- & Dehntraining
  • Sensomotorisches Training
  • Funktionelles Training
  • Bestimmung der Maximalkraft
  • Berechnung des Einwiederholungsmaximums
  • Haltungs- & Bewegungsanalyse
  • Individuelle Belastungssteuerung
  • Korrekte Bewegungsausführung
  • Trainingspläne schreiben

Details

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Fitness und Training weiterbilden möchten.

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Fitness und Training weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
Wir empfehlen Vorerfahrungen in der Trainingspraxis durch eigenes Training oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse im sportlichen Training mitzubringen.

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
Wir empfehlen Vorerfahrungen in der Trainingspraxis durch eigenes Training oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse im sportlichen Training mitzubringen.

Dauer, Umfang & Zeiten

8 Tage (64 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

 
Dauer, Umfang & Zeiten

8 Tage (64 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

 
Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Fitnesstrainer Ausbildung findet ein theoretischer Multiple Choice Test sowie eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

 
Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Fitnesstrainer Ausbildung findet ein theoretischer Multiple Choice Test sowie eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

 
Lizenz

Die Lizenzen der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.
Du erhältst von uns eine deutsche sowie englische Lizenz:
- Fitnesstrainer B-Lizenz
- Fitness Instructor B Licence

 
Lizenz

Die Lizenzen der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.
Du erhältst von uns eine deutsche sowie englische Lizenz:
- Fitnesstrainer B-Lizenz
- Fitness Instructor B Licence

 
Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Qualifikationslevel

Die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 3.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Qualifikationslevel

Die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 3.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Klassischerweise arbeiten Fitnesstrainer in Fitnessstudios, wo sie Kunden beim sportlichen Training betreuen und beraten. Darüber hinaus ist eine Tätigkeit in Sport- und Wellnesshotels, Sportvereinen oder Sportverbänden möglich.
Neben einem festen Anstellungsverhältnis bieten sich einem Fitnesstrainer zahlreiche Branchen, in denen eine selbständige Tätigkeit reizvoll ist. So kann beispielsweise ein selbständiger Fitnesstrainer im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig werden oder eine Existenzgründung mit einem eigenen Fitnessstudio anstreben.

 
Tätigkeitsfelder

Klassischerweise arbeiten Fitnesstrainer in Fitnessstudios, wo sie Kunden beim sportlichen Training betreuen und beraten. Darüber hinaus ist eine Tätigkeit in Sport- und Wellnesshotels, Sportvereinen oder Sportverbänden möglich.
Neben einem festen Anstellungsverhältnis bieten sich einem Fitnesstrainer zahlreiche Branchen, in denen eine selbständige Tätigkeit reizvoll ist. So kann beispielsweise ein selbständiger Fitnesstrainer im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig werden oder eine Existenzgründung mit einem eigenen Fitnessstudio anstreben.

 
Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkannte Lizenz (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

 
Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkannte Lizenz (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

 

Kundenstimmen

Standorte & Termine

BRAUNSCHWEIG

ab Sa, 01. August 2020Details

ab Sa, 24. Oktober 2020Details


frame

ANERKENNUNGEN & AUSZEICHNUNGEN



Kostenlos Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu.
Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per Post, per Mail oder beides.
Infomaterial Anfordern