Seniorentrainer Ausbildung in Nürnberg

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (103 Bewertungen) gebucht icon 1.241 mal gebucht dauer icon 2 Tage standorte icon 13 Standorte
Seniorentrainer
259 €

Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Klarna Überweisung

Bringe Senioren in Bewegung

Mobilität und körperliches Wohlbefinden haben in jedem Alter großen Einfluss auf die Lebensqualität. Mangelnde Beweglichkeit kann zu gesundheitlichen Risiken führen. Aber regelmäßiges Training hilft, das Risiko zu senken und bis ins hohe Alter fit zu bleiben.

Erweitere deine beruflichen Möglichkeiten

Mit der anerkannten Ausbildung zum Seniorentrainer bekommst du eine kompetente Ausbildung für ein präventives und rehabilitatives Training, dass du Kunden anbieten kannst, die zur Generation 60+ gehören.

Werde aktiv – bilde dich weiter

Mit dem Erwerb von Fachkenntnissen, die du an einem Wochenende durch das Seminar erzielen kannst, erweiterst du als Fitness- oder Personaltrainer dein Trainingsangebot um den zukunftsorientierten Seniorensport.

Du lernst effektiv in der Präsenzausbildung

Du verschaffst dir in dieser Ausbildung zunächst das Hintergrundwissen über die spezifischen Besonderheiten der Zielgruppe. Die inhaltliche Gestaltung und die praktische Umsetzung von Bewegungseinheiten stehen dabei im Vordergrund.

Dich erwartet anspruchsvolle Theorie

Kenntnisse über altersbedingte physiologische Veränderungen sind für ein schonendes und zugleich zielgerichtetes Training unabdingbar. Du bekommst ausreichende Informationen über besonders häufige Krankheitsbilder und ihre Auswirkungen.

Mach dich mit den Übungen vertraut

Die praktische Seite der zweitägigen Ausbildung gibt dir als zukünftiger Seniorentrainer viele wertvolle Anregungen für die eigene Unterrichtspraxis. Überzeuge dich selbst davon, wie Übungen zur Koordination, Kraft und Ausdauer auf dich wirken.

Du bekommst ein ausführliches Skript

Die Übungen, die im Verlauf der Ausbildung größtenteils praktisch erprobt werden, sind in einem umfangreichen Übungskatalog zusammengefasst, der Teil des Trainermanuals ist und somit in deinen Besitz übergeht.

Ein zusätzlicher Markt erschließt sich dir

Mit den neu erworbenen Erfahrungen dieser Ausbildung kannst du dich zukünftig noch besser am Fitnessmarkt behaupten und auch Kunden im fortgeschrittenen Alter professionell betreuen

Die Lizenz ist dein Qualifikationsnachweis

Die Lizenz "Seniorentrainer" wird dir nach bestandener Lehrprobe ausgehändigt.

Theorie

  • Grundlagen des Seniorentrainings
  • Degenerative Prozesse
  • Medizinisch-biologische Aspekte
  • Trainingswissenschaftliche Grundlagen
  • Methodische Grundlagen
  • Seniorenspezifische Trainingsaspekte
  • Koordination und Sensomotorik

Praxis

  • Möglichkeiten für Warm-up und Ausdauertraining
  • Koordination und sensomotorisches Training
  • Seniorengerechte Funktionsgymnastik
  • Entspannung
  • Fallbeispiele

Zielgruppe

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Seniorentraining und Fitness 50+ fortbilden möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung

Mindestalter: 16 Jahre
Für diese Weiterbildung empfehlen wir Vorkenntnisse im Bereich Anatomie, Physiologie und Trainingslehre. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer Umfang & Zeiten

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (21 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des jeweiligen Lehrganges findest du in der Detailansicht der jeweiligen Ausbildung. Die Ausbildung findet jeweils am Wochenende statt, so dass du sie auch berufsbegleitend absolvieren kannst.

Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Das Unterrichtsmaterial beinhaltet ein Übungshandbuch mit Abbildungen zu den gängigsten Techniken im Seniorentraining. Dieses erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Prüfung

Am letzten Tag der Ausbildung zum Seniorentrainer findet eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

 
Lizenz

Lizenz

Im Anschluss an die Ausbildung erhältst du deine Seniorentrainer-Lizenz.
Die Lizenz wird dir sowohl auf Deutsch als auch in einer englischsprachigen Version überreicht.
Die Lizenzen der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen nicht erneuert werden.

Anerkennung

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Qualifikationslevel

Qualifikationslevel

Die Ausbildung Seniorentrainer entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

 
Förderung

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder

Nach dem Kurs Seniorentrainer bieten sich dir mit deiner anerkannten Lizenz verschiedene Einsatzmöglichkeiten in einem wachsenden Markt. Du wirst als Experte für Seniorentraining in Fitnesscentern, Gesundheitsstudios und Vereinen auf die speziellen Erfordernisse älterer Menschen eingehen können und damit einen Trend bedienen. Auch Gymnastiklehrer profitieren vom zusätzlichem Know-how über Sport im Alter.

Vorteile

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkannte Lizenz (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

 

Wie lange dauert die Ausbildung zum Seniorentrainer?

Die 21 Unterrichtseinheiten umfassende Ausbildung zum Seniorentrainer dauert bei der ASG insgesamt zwei Tage.

Was kostet die Ausbildung zum Seniorentrainer?

Die Gesamtgebühren für den Präsenzlehrgang Seniorentrainer an der ASG belaufen sich auf 259 Euro.

Ist die Ausbildung zum Seniorentrainer bei der ASG anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss der Schulung Seniorentrainer erhalten die Teilnehmer von der ASG eine branchenweit anerkannte Lizenz ausgehändigt.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich zum Seniorentrainer ausbilden zu lassen?

An 13 Standorten in ganz Deutschland, darunter Berlin, Frankfurt und München, kann die Schulung zum Seniorentrainer an der ASG absolviert werden.

Wo kann ich mit der Ausbildung zum Seniorentrainer arbeiten?

Als Experten für Seniorentraining können Absolventen in Vereinen, Gesundheitsstudios und Fitnesscentern tätig werden und auf die Bedürfnisse von Senioren eingehen.

Was verdient man als Seniorentrainer?

Als Seniorentrainer ist ein Verdienst von mindestens 2.500 Euro brutto monatlich realistisch, je nach Erfahrung und Tätigkeitsfeld auch mehr.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Seniorentrainer?

Neben dem obligatorischen Mindestalter von 16 Jahren sollten Teilnehmer über gute Deutschkenntnisse mindestens auf B2-Level sowie Vorkenntnisse der Trainingslehre, Anatomie und Physiologie verfügen.

NÜRNBERG

ab Sa, 14. Oktober 2023

ab Sa, 14. Oktober 2023
asg icon asg icon asg icon
14.10.23 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
15.10.23 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
südpunkt - Forum für Bildung und Kultur

Pillenreuther Str. 147
90459 Nürnberg

BPT e.V.
BPT e.V.
TOP Anbieter für Weiterbildung
TOP Anbieter für Weiterbildung
AZAV
AZAV
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
Zentrale Prüfstelle für Prävention (ZPP)
TÜV Süd
TÜV Süd

Kostenlos
Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu. Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.

Akademie Ausbildungskatalog
Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter