Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Kinesiologisches Taping Ausbildung in Kiel

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.8 / 5.0 (1770 Bewertungen) gebucht icon 12229 mal gebucht dauer icon2 Tage
Termine ab. Sa 27. Juli Weitere Termine
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Branchenweit anerkanntes Zertifikat
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Play Video
Kinesiologisches Taping Ausbildung Präsenz
Kinesiologisches Taping Ausbildung Beschreibungsbild

Deine Ausbildung zum kinesiologischen Profi in Kiel!

Innerhalb von zwei Tagen erlernst du bei der ASG die im Breitensport und der Sportphysiotherapie anerkannte kinesiologische Therapieform fachgerecht anzuwenden. In der praxisorientierten Ausbildung erfährst du, wie die japanische Heilmethode die menschliche Muskulatur stärken und bei Beschwerden wie akuter Migräne oder Rückenschmerzen zur Schmerzlinderung verhelfen kann. Nach der Ausbildung bist du in der Lage, kinesiologische Tapeanlagen in verschiedenen Anlagentechniken anzubringen und so Kontraindikationen auszulösen und verletzte Kunden zu behandeln.

Erfolg durch Weiterbildung

Heutzutage ist es wichtig, sich im Fitness- und Gesundheitsbereich stets fortzubilden. Kinesiologisches Taping ist eine beliebte Therapieform, die in den verschiedensten Sportbereichen sowie im medizinischen Bereich eingesetzt wird, um den Körper bei verschiedenen Symptomen und Beschwerden zur Selbstheilung anzuregen. Im Lehrgang zeigen dir unsere Dozenten alle theoretischen Grundlagen der Kinesio, wichtige Grundtechniken im Kinesiotaping und deren vielfältige Anwendungsmöglichkeiten. Mit deinem umfassenden Fachwissen erweiterst du deine Einsatzmöglichkeiten und kannst neben der Physiotherapie auch in Fitnessstudios, Gesundheitseinrichtungen, Reha-Häusern oder auf selbstständiger Basis tätig werden.

Bunte Pflaster für buntes Wissen

Eine der Grundlagen der Ausbildung im kinesiologischen Taping wird das Wissen über zirkulatorische und lymphatische Eigenschaften sein. Du lernst, wie du durch verschiedene Anlagetechniken und unterschiedliche Zugkräfte mit den bunten Pflastern Heilprozesse fördern, bei der Schmerzlinderung helfen und mit Hilfe der Triggerpunkte die Muskulatur entspannen kannst. So kannst auch du deinen Kunden mit den Tapemethoden bei Reizungen in den Muskeln und Gelenken, bei Zerrungen und Schmerzen im Nacken und anderen muskulären Dysfunktionen zur natürlichen Muskelfunktion und in ein schmerzfreies Leben verhelfen. Die fallspezifischen Anlagetechniken mit den bunten Pflastern kannst du direkt vor Ort an den anderen Teilnehmern ausprobieren und so erste praktische Einblicke erlangen.

Ein Grundkurs – perfekt zum Einstieg

Die Ausbildung richtet sich an Physiotherapeuten, Fitnesstrainer und alle Interessenten im Bereich kinesiologischen Taping. Der Kurs ist für Anfänger konzipiert, sodass du keinerlei Vorkenntnisse oder Erfahrungen benötigst, um am Kurs teilzunehmen. Der Lehrgang ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil gegliedert, in welchen du verschiedene Einblicke wie beispielsweise einen historischen Überblick sowie allgemeine Informationen zur Anwendung und Wirkungsweise der japanischen Kinesiologie gezeigt bekommst.

Praxiserfahrung für den sicheren Umgang

Da es sich beim kinesiologischen Taping um eine handwerkliche Tätigkeit handelt ist es uns wichtig, dass du in der Ausbildung die Möglichkeit bekommst, eigenständig Hand anzulegen, das Tape zurecht zu schneiden und einige Anlagetechniken unter Aufsicht unserer Dozenten auszutesten. Das hochwertige Tape bekommst du von uns dabei zur Verfügung gestellt und erlernst damit, welche Anlageformen sich für welche Beschwerden eignen. Im Kurs erfährst du auch, wie du die Anlagen des Taping indikations- und fallspezifisch auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden abstimmen und so die Muskulatur und Beschwerden einzeln beeinflussen kannst.

Das Zertifikat für einen erfolgreichen Abschluss

Hast du die Ausbildung erfolgreich absolviert, bestätigen wir dir deine Teilnahme stolz mit einem auf Englisch und Deutsch ausgestellten Zertifikat. Hiermit steht dir der Markt des kinesiologischen Taping offen und du kannst in verschiedenen Einrichtungen sowie auf selbstständiger Basis als Kursleiter tätig werden. Deine Kunden und Patienten werden dir für die neue Behandlungsmethode mit dem Physiotape zur Schmerzlinderung und Entspannung danken.

Über 12229 Kunden haben die Ausbildung bereits erfolgreich abgeschlossen

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Kinesiologisches Taping weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Mindestalter: 16 Jahre
Für diese Weiterbildung empfehlen wir Vorkenntnisse im Bereich Anatomie und Physiologie zu besitzen. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (19 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Kursorts.

Unterrichtsmaterial

Du erhältst am ersten Ausbildungstag vom Dozenten dein Unterrichtsmaterial inklusive eines Übungshandbuchs mit Abbildungen zu den gängigsten Tapeanlagen.
Für die Praxiseinheiten werden hochwertige Kinesiologische Tapes sowie Taping-Scheren bereitgestellt.



Prüfung

Im Kurs Kinesiologisches Taping ist keine Prüfung vorgesehen.

Zertifikat

Im Anschluss an die Ausbildung wird dir dein Zertifikat mit der Bezeichnung "Kinesiologisches Taping" verliehen. Das Zertifikat wird dir in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version überreicht.
Die Zertifikate der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Zertifikate sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationslevel

Die Ausbildung Kinesiologisches Taping entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Nach dem Kurs Kinesiologisches Taping bieten sich dir mit dem anerkannten Zertifikat mehrere Einsatzmöglichkeiten. Du wirst das Kinesiologische Taping in deiner Arbeit z. B. als Therapeut in eigener Praxis, Reha-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen oder als Coach in Sportvereinen effektiv einsetzen können.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • branchenanerkanntes Zertifikat (national und international)
  • Lehrgangsunterlagen inklusive
  • Prüfungsgebühren inklusive
  • lehr- und praxiserfahrene Dozenten
  • nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
  • hoher Praxisbezug
  • deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

Ganz kaufen.
In Teilen zahlen.

Buche jetzt deine Wunschausbildung und bezahle mit PayPal bequem in Raten.

Mehr erfahren

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Geschichte und Herkunft des Kinesiologischen Tapings
  • Anatomie & Physiologie
  • Neurophysiologische Grundlagen
  • Wirkung des funktionellen Tapens
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften des Kinesiologischen Tapes
  • Klassisches vs. Kinesiologisches Taping
  • Unterschiede der Anlagetechniken
  • Ausblick Neural- & Lymphtaping
  • Kontraindikationen

Praxis

  • Vorbereitung vor dem Tapen
  • Umgang mit Kinesiologischem Tape
  • Tapes zuschneiden und anlegen
  • Korrekte Positionierung
  • Spezifische Anlagen für häufige Beschwerdebilder
  • Herleitung individueller Anlagen
  • Grundanlagetechniken
  • Muskeltechnik
  • Faszientechnik
  • Ligamenttechnik
  • Korrekturtechnik
  • Kombinationstechniken

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für diese Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Termine

KIEL

ab Sa, 23. November 2024

HAMBURG

ab Sa, 10. August 2024
ab Sa, 14. September 2024
ab Sa, 26. Oktober 2024
ab Sa, 07. Dezember 2024

ROSTOCK

ab Sa, 09. November 2024

ab Sa, 23. November 2024
calendar calendar selected time clock
23.11.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
24.11.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
WinDi Balance

An der Schanze 38
24159 Kiel

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Kinesiologisches Taping Ausbildung in Kiel?

Der Präsenzlehrgang Kinesiologisches Taping bei der ASG in Kiel dauert insgesamt zwei Tage.

Was kostet die Ausbildung Kinesiologisches Taping in Kiel?

Für die Schulung Kinesiologisches Taping bei der ASG in Kiel fallen Gesamtgebühren von 339 € an.

Ist die Ausbildung Kinesiologisches Taping bei der ASG in Kiel anerkannt? anerkannt?

Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung Kinesiologisches Taping bei der ASG in Kiel erhalten Teilnehmer ein branchenweit anerkanntes Zertifikat.

Welche Möglichkeit habe ich in Kiel, um mich im Bereich Kinesiologisches Taping ausbilden zu lassen?

Sowohl in Kiel und an zahlreichen verschiedenen Standorten in Deutschland können Interessierte die Schulung Kinesiologisches Taping bei der ASG absolvieren.

Wo kann ich in Kiel mit der Ausbildung Kinesiologisches Taping arbeiten?

Nach der Schulung Kinesiologisches Taping in Kiel sind Einsatzgebiete in verschiedenen Einrichtungen des Breiten- und Fitnesssports möglich.

Was verdient man im Bereich Kinesiologisches Taping in Kiel?

Die Verdienstmöglichkeiten auf dem Gebiet Kinesiologisches Taping in Kiel schwanken stark und lassen keine starren Angaben zu.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung Kinesiologisches Taping in Kiel?

Lehrgangsteilnehmer müssen für die Schulung Kinesiologisches Taping in Kiel mindestens 16 Jahre alt sein, sollten gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau mitbringen und am besten über Vorkenntnisse in den Bereichen der Physiologie und Anatomie verfügen.

Beliebte Ausbildungen