Facebook Pixel

Kinesiologisches Taping Ausbildung

in der Region Würzburg & Wertheim

Kinesiologisches Taping
SEHR GUT
99% Weiterempfehlung
      7.416 mal gebucht

2 Tage

259

Beschreibung

Deine Taping Fortbildung in Würzburg

Nachdem du die zweitägige praxisorientierte Anfänger- Ausbildung für Kinesiologisches Taping abgeschlossen hast, kannst du selbstständig und fachmännisch kinesiologische Tapes anbringen. Problemlos kannst du die Weiterbildung berufsbegleitend absolvieren, da sie speziell für Berufstätige am Wochenende stattfindet. Kinesiologisches Taping hat sich als beliebte Therapieform im Breitensport und der Sportphysiotherapie etabliert. In Zukunft bist du auf diesem Gebiet der Experte.

Lerne die Grundtechniken

Kinesiologisches Taping ist vielseitig einsetzbar und leistet mittlerweile einen wesentlichen Beitrag bei den unterschiedlichsten Symptomen und Krankheitsbildern im modernen Sport- und Therapiebereich. Im Taping Kurs lernst du alle Grundtechniken und Anwendungsmöglichkeiten der Therapiemethode. Blind tapen kann jeder, aber für qualitativ hochwertige Tapeanlagen bist du in Zukunft der Ansprechpartner für deine Kunden.

Beherrsche die Vielseitigkeit des Tapings

Im zweitägigen Lehrgang Kinesiologisches Taping erlangst du Kenntnisse über zirkulatorische und lymphatische Eigenschaften des Körpers. Zukünftig kannst du mit fallspezifischen Anlagetechniken Heilungsprozesse unterstützen, Schmerzen lindern und muskuläre Dysfunktionen beheben. Du lernst in diesem Basiskurs, wo die Triggerpunkte der Extremitäten sitzen und wie du sie mit der Lymphtechnik, Ligamenttechnik oder Korrekturtechnik gezielt ansteuerst. Genau das unterscheidet dich von der Konkurrenz. Du weißt exakt, was du tun musst, um deinem Kunden beim Heilungsprozess zu helfen.

Bereite dich auf die Arbeitswelt vor

In der Praxis präsentieren dir erfahrene Dozenten anschließend die Grundanlagetechniken im Kinesiologischen Taping sowie spezielle Anlageformen für die häufigsten Krankheitsbilder. Du wirst die verschiedenen Anlagen selbst zuschneiden und anlegen dürfen, damit du lernst, mit dem Tape richtig umzugehen. Zum Abschluss des Kurses wird das Tapen an bestimmten Fallbeispielen getestet, dass du für den Arbeitsalltag gewappnet bist.

Erhöhter Lerneffekt durch Kleingruppen

Damit du während der Weiterbildung genügend Möglichkeiten hast, die Unterstützung der Dozenten in Anspruch zu nehmen, wird der Kurs in Kleingruppen durchgeführt. Die Dozenten helfen dir bei allen Fragen weiter und begegnen dir auf Augenhöhe. Mit einem Experten an deiner Seite, wirst du selbst zum Experten.

Dein Zertifikat zum Tapen

Nach dem erfolgreichen Abschluss erhältst du ein branchenweit anerkanntes Zertifikat auf Deutsch und Englisch. Mit diesem kannst du selbst Kursleiter für Kinesiologisches Taping werden oder dein bestehendes Kursangebot erweitern. Deine Kunden werden es dir danken, wenn sie wieder schmerzfrei leben oder leistungsfähiger sind.

2 Tage
Sichere Zahlungsmöglichkeiten

Video

Inhalte

Theorie

  • Geschichte und Herkunft des Kinesiologischen Tapings
  • Anatomie & Physiologie
  • Neurophysiologische Grundlagen
  • Wirkung des funktionellen Tapens
  • Einsatzbereiche
  • Eigenschaften des Kinesiologischen Tapes
  • Klassisches vs. Kinesiologisches Taping
  • Unterschiede der Anlagetechniken
  • Ausblick Neural- & Lymphtaping
  • Kontraindikationen

Praxis

  • Vorbereitung vor dem Tapen
  • Umgang mit Kinesiologischem Tape
  • Tapes zuschneiden und anlegen
  • Korrekte Positionierung
  • Spezifische Anlagen für häufige Beschwerdebilder
  • Herleitung individueller Anlagen
  • Grundanlagetechniken
  • Muskeltechnik
  • Faszientechnik
  • Ligamenttechnik
  • Korrekturtechnik
  • Kombinationstechniken

Details

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Kinesiologisches Taping weiterbilden möchten.

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Kinesiologisches Taping weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Mindestalter: 16 Jahre
Für diese Weiterbildung empfehlen wir Vorkenntnisse im Bereich Anatomie und Physiologie zu besitzen.

Voraussetzung

Mindestalter: 16 Jahre
Für diese Weiterbildung empfehlen wir Vorkenntnisse im Bereich Anatomie und Physiologie zu besitzen.

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (16 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Kursorts.

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (16 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Kursorts.

Unterrichtsmaterial

Du erhältst am ersten Ausbildungstag vom Dozenten dein Unterrichtsmaterial inclusive ein Übungshandbuch mit Abbildungen zu den gängigsten Tapeanlagen.
Für die Praxiseinheiten werden hochwertige Kinesiologische Tapes sowie Taping-Scheren der Marke SUPERLETIC bereitgestellt.

Unterrichtsmaterial

Du erhältst am ersten Ausbildungstag vom Dozenten dein Unterrichtsmaterial inclusive ein Übungshandbuch mit Abbildungen zu den gängigsten Tapeanlagen.
Für die Praxiseinheiten werden hochwertige Kinesiologische Tapes sowie Taping-Scheren der Marke SUPERLETIC bereitgestellt.

Prüfung

Im Kurs Kinesiologsiches Taping ist keine Prüfung vorgesehen.

Prüfung

Im Kurs Kinesiologsiches Taping ist keine Prüfung vorgesehen.

Zertifikat

Im Anschluss an die Ausbildung wird dir dein Zertifikat mit der Bezeichnung "Kinesiologisches Taping" verliehen. Das Zertifikat wird dir in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version überreicht.
Die Zertifikate der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Zertifikat

Im Anschluss an die Ausbildung wird dir dein Zertifikat mit der Bezeichnung "Kinesiologisches Taping" verliehen. Das Zertifikat wird dir in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version überreicht.
Die Zertifikate der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Zertifikate sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Anerkennung

Die ASG sowie unsere Zertifikate sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Qualifikationslevel

Die Ausbildung Kinesiologisches Taping entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

 
Qualifikationslevel

Die Ausbildung Kinesiologisches Taping entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

 
Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Nach dem Kurs Kinesiologisches Taping bieten sich dir mit dem anerkannten Zertifikat mehrere Einsatzmöglichkeiten. Du wirst das Kinesiologische Taping in deiner Arbeit z. B. als Therapeut in eigener Praxis, Reha-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen oder als Coach in Sportvereinen effektiv einsetzen können.

Tätigkeitsfelder

Nach dem Kurs Kinesiologisches Taping bieten sich dir mit dem anerkannten Zertifikat mehrere Einsatzmöglichkeiten. Du wirst das Kinesiologische Taping in deiner Arbeit z. B. als Therapeut in eigener Praxis, Reha-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen oder als Coach in Sportvereinen effektiv einsetzen können.

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkanntes Zertifikat (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

 
Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenanerkanntes Zertifikat (national und international)
✓ Lehrgangsunterlagen inklusive
✓ Prüfungsgebühren inklusive
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachiges Zertifikat inklusive

 

Kundenstimmen

Standorte & Termine

WÜRZBURG

ab Sa, 06. November 2021Details


frame

ANERKENNUNGEN & AUSZEICHNUNGEN



Kostenlos Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu.
Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.
Infomaterial Anfordern