piwik

Ausbildung Sportmassage

Sportmassage

Preis249

Dauer2 Tage

Buchen

Übersicht

2 Tage

249 €

Ausbildungsorte
Berlin • Düsseldorf • Frankfurt • Hamburg • Köln • München • Stuttgart

Beschreibung

Positive Wirkung von Sportmassagen
Die Sportmassage ist eine Methode, die gezielt auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten ist. Für einen aktiven Sportler ist eine Sportmassage eine wichtige physikalische und emotionale Unterstützung, sowohl vor als auch nach einem Wettkampf oder intensiver sportlicher Betätigung.

Sportmassage zur Vorbereitung und Regeneration
Ziel einer Sportmassage ist die Vorbereitung auf das Training oder die Entspannung und Regeneration danach. Sie dient vor allem der Prävention vor Verletzungen und der Linderung von Verspannungen.

So wirst du erfolgreicher Sportmasseur
Wir bieten dir eine Ausbildung an, in der du effektive Sportmassagetechniken erlernst. Anschließend bist du in der Lage, Sportmassagen fachgerecht am Kunden im Breiten- und Leistungssport einzusetzen.

Dich erwarten ausführliche Lehrgangsinhalte
Die Ausbildung umfasst zwei Tage. Sie setzt sich aus den notwendigen theoretischen Anteilen und viel praktischer Anwendung zusammen.

Gewinne theoretische Erkenntnisse
Um eine Sportmassage effektiv anzuwenden, erwirbst du zunächst das Wissen über die verschiedenen Massageanwendungen, den Aufbau und die Ausführung der Sportmassage sowie deren Wirkungsweisen. Unerlässlich dazu sind auch Kenntnisse über den Aufbau und die Funktion der Muskulatur.

Erlerne die richtigen Handgriffe
In der Praxis werden unterschiedliche Massageanwendungen ausgeführt. So kannst du selbst erspüren, wie eine Massage wirkt und eignest dir verschiedene Massagegriffe, von sanften Ausstreichungen bis zu kräftigen Knetungen an.

Du erhältst ausführliches Ausbildungsmaterial
Die Massagen, die im Verlauf der Ausbildung praktisch erprobt werden, sind in einem umfangreichen Übungskatalog zusammengefasst, der mit den Ausbildungsunterlagen in deinen Besitz übergeht.

Experten führen die Ausbildung durch
Diese Ausbildung wird nur von qualifizierten Dozenten mit umfangreicher Praxiserfahrung durchgeführt.

Die Lizenz für deine Teilnahme
Nach Beendigung dieser aufschlussreichen Ausbildung wird dir das Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme ausgehändigt.

Setze deine Fähigkeiten erfolgreich ein
Diese hochwertige Ausbildung ist als Zusatzqualifikation bestens geeignet für Fitness-, Personal- und Vereinstrainer, aber auch für diejenigen, die sich für das Thema Sportmassage interessieren.

Inhalte

Praxis

  • Rückenmassage
  • Fuß- und Beinmassage
  • Grifftechniken aus der Manuellen Lymphdrainage
  • Brust- und Bauchmassage
  • Schulter- und Nacken-Massage
  • Hand- und Armmassage
  • Funktionsmassage
  • Triggerpunktbehandlung
  • Fallbeispiele




Mehr Infos zu den Inhalten und zum Ablauf der Ausbildung findest du in der
Agenda zur Ausbildung Sportmassage.

Details

Zielgruppe
Personen, die sich beruflich im Bereich Sportmassage weiterbilden möchten.

Voraussetzung
Mindestalter: 16 Jahre
Für diese Weiterbildung empfehlen wir Vorkenntnisse im Bereich Anatomie sowie Wellness Massage zu besitzen.

Dauer, Umfang & Zeiten
2 Tage (16 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des jeweiligen Lehrganges findest du in der Detailansicht der jeweiligen Ausbildung (Button "Details & Buchung").

Unterrichtsmaterial
Das Unterrichtsmaterial beinhaltet ein Übungshandbuch mit Abbildungen zu den gängigsten Techniken der Sportmassage. Dieses erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung
In der Ausbildung Sportmassage ist keine Prüfung vorgesehen.

Zertifikat
Im Anschluss an die Ausbildung wird dir dein Zertifikat mit der Bezeichnung "Ausbildung Sportmassage" verliehen. Das Zertifikat wird dir in einer deutsch- und einer englischsprachigen Version überreicht.
Die Lizenzen der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung
Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.
Mehr Infos zur Anerkennung der ASG

Qualifikationslevel
Die Ausbildung Sportmassage entspricht dem Qualifikationslevel 2.
Mehr Infos zu den Qualifikationslevels

Förderung
Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.
Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder
Nach dem Kurs Sportmassage bieten sich dir mit der anerkannten Lizenz mehrere Einsatzmöglichkeiten. Du wirst die Sportmassage in deiner Arbeit z. B. als Therapeut in eigener Praxis, Reha-, Fitness- und Gesundheitseinrichtungen oder als Trainer in Sportvereinen effektiv einsetzen können.

Deine Vorteile auf einen Blick
✓ branchenanerkannte Lizenz
✓ umfangreiche Sammlung praxisrelevanter Griffe und Techniken
✓ lehr- und praxiserfahrene Dozenten
✓ nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
✓ hoher Praxisbezug
✓ deutsch- und englischsprachiges Zertifikat

Standorte & Termine

Berlin Düsseldorf Frankfurt Hamburg Köln München Stuttgart


Berlin

ab Sa, 18. Juli 2020
ab Sa, 05. Dezember 2020

Düsseldorf

ab Sa, 24. Oktober 2020

Frankfurt

ab Sa, 12. Dezember 2020

Hamburg

ab Sa, 10. Oktober 2020

Köln

ab Sa, 28. November 2020

München

ab Sa, 29. August 2020

Stuttgart

ab Sa, 10. Oktober 2020