Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Beckenboden Trainer Ausbildung in Freiburg

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.8 / 5.0 (97 Bewertungen) gebucht icon 606 mal gebucht dauer icon2 Tage
Termine ab. Sa 03. August Weitere Termine
  • Unbegrenzte Gültigkeit
  • Branchenweit anerkannte Lizenz
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Beckenboden Trainer Ausbildung Präsenz

Als Beckenboden Trainer in Freiburg durchstarten

Mit der Ausbildung in Freiburg kannst du dich in einem wichtigen und wachsenden Bereich der Gesundheits- und Fitnessbranche spezialisieren. In nur zwei Tagen lernst du alles Wichtige über den Beckenboden und wie du ihn effektiv trainieren kannst. Diese Ausbildung ist ideal für Trainer, Kursleiter und Gesundheitsinteressierte, die ihre Kenntnisse erweitern und ihren Kunden einen wertvollen Mehrwert bieten möchten. Mit einer anerkannten Lizenz in der Hand kannst du deine Karriere auf das nächste Level heben und eine breite Zielgruppe ansprechen.

Verbessere die Lebensqualität

Beckenbodentraining ist eine gezielte Trainingsform, die darauf abzielt, die Muskulatur des Beckenbodens zu stärken. Diese Muskulatur ist entscheidend für die Unterstützung der inneren Organe, die Kontrolle der Blase und des Darms sowie für die sexuelle Gesundheit. Ein schwacher Beckenboden kann zu Inkontinenz, Rückenschmerzen und anderen gesundheitlichen Problemen führen. Durch regelmäßiges Beckenbodentraining lassen sich diese Beschwerden lindern oder sogar verhindern. Als Beckenboden Trainer hilfst du deinen Kunden, ihre Lebensqualität zu verbessern und präventiv gegen diese Probleme vorzugehen.

Mit Praxisnähe und erfahrenen Dozenten zu neuer Expertise

Die ASG legt großen Wert auf praxisnahes Lernen. Die Dozenten dieser Ausbildung sind daher erfahrene Fachkräfte aus den Bereichen Physiotherapie und Sportwissenschaft und verfügen über umfangreiche Praxiserfahrung. Sie vermitteln dir nicht nur theoretisches Wissen, sondern zeigen dir auch, wie du dieses Wissen in der Praxis anwenden kannst. Durch zahlreiche praktische Übungen und Fallbeispiele wirst du optimal auf deine zukünftige Tätigkeit vorbereitet. Die Ausbildung findet in kleinen Gruppen statt, sodass du intensiv betreut wirst und individuelle Unterstützung erhältst.

Die Vielseitigkeit unsere Ausbildungsinhalte

Während der Ausbildung lernst du die anatomischen Grundlagen des Beckenbodens kennen und erfährst, wie du Beckenbodentraining in verschiedenen Kontexten anwenden kannst. Die theoretischen Inhalte umfassen Themen wie Beckenbodenschwäche, die Rolle des Beckenbodens in der Wirbelsäulengymnastik und spezielle Übungen für den Alltag. Im praktischen Teil übst du Wahrnehmungsübungen, lernst, wie du Beckenbodenübungen korrekt anleitest und korrigierst und wie du diese Übungen auf verschiedene Zielgruppen anpasst. Du erhältst ein ausführliches Skript, das dir auch nach der Ausbildung als wertvolle Ressource dient.

Neue Karrierewege durch dein Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung legst du eine praktische Lehrprobe ab, in der du dein neu erworbenes Wissen demonstrierst. Ist diese bestanden, erhältst du auch schon die anerkannte Beckenboden Trainer Lizenz, welche unbegrenzt und international gültig ist. Mit dieser Qualifikation kannst du in Fitnessstudios, Volkshochschulen, Sportvereinen oder als selbstständiger Trainer arbeiten. Die Nachfrage nach qualifizierten Beckenboden Trainern ist hoch, und mit deiner neuen Expertise kannst du dir eine erfolgreiche Karriere aufbauen und vielen Menschen zu einem besseren Leben verhelfen.

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Die Beckenboden Trainer Ausbildung richtet sich an Trainer und Kursleiter im Fitness- und Gesundheitsbereich. Auch Quereinsteiger können wesentlich profitieren.

Voraussetzung

Als Teilnahmevoraussetzung gilt ein Mindestalter von 16 Jahren.
Erste Kenntnisse der Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers (z. B. durch die Fitnesstrainer B-Lizenz) sollten vorhanden sein. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

Die Präsenzausbildung zum Kursleiter für Beckenbodengymnastik umfasst 2 Tage (21 Unterrichtseinheiten) .
Die genauen Uhrzeiten des Lehrgangs findest du in der Detailansicht des jeweiligen Ausbildungstermins.

Unterrichtsmaterial

Am ersten Ausbildungstag händigt dein Dozent dir ein gut gegliedertes und bebildertes Skript aus, das dich durch die Fortbildung begleitet.

Prüfung

Am Ende der Ausbildung legst du eine praktische Lehrprobe ab. Dein Lehrprobenthema erhältst du am Vortag zur Vorbereitung.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Lizenz

Deine erfolgreiche Absolvierung der Ausbildung bestätigen wir dir mit der Beckenboden Trainer Lizenz der Akademie für Sport und Gesundheit. Sie ist unbegrenzt gültig. Du erhältst deine Lizenz auf Deutsch und Englisch.

Anerkennung

Die Akademie für Sport und Gesundheit, ebenso wie ihre Zertifikate und Lizenzen, ist bei mehreren Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationslevel

Die Ausbildung zum Beckenboden Trainer entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Mit einer Beckenboden Ausbildung kannst du dein Portfolio als Fitnesstrainer oder Personal Trainer erweitern, um noch gezielter auf die Bedürfnisse deiner Kunden eingehen zu können. Auch Sportwissenschaftler erwerben mit der Weiterbildung eine wertvolle Zusatzqualifikation, die ihnen eine bessere Positionierung am Markt ermöglicht.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • international anerkannte Lizenz
  • Prüfung und Unterrichtsmaterialien sind inkludiert
  • Unterricht durch praxiserfahrene Dozenten
  • vielfältige Zielgruppe
  • wertvolles Zusatzangebot für deine Kunden

Ganz kaufen.
In Teilen zahlen.

Buche jetzt deine Wunschausbildung und bezahle mit PayPal bequem in Raten.

Mehr erfahren

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Anatomische Grundlagen
  • Beckenbodenschwäche
  • Beckenbodentraining in der Praxis
  • Beckenbodentraining in der Wirbelsäulengymnastik
  • Beckenbodenübungen für den Alltag

Praxis

  • Wahrnehmungsübungen für den Beckenboden
  • Anleitung und Korrektur von Beckenbodenübungen
  • Beckenbodentraining mit verschiedenen Zielgruppen

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für diese Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Termine

FREIBURG

ab Sa, 02. November 2024

STUTTGART

ab Sa, 19. Oktober 2024

ab Sa, 2. November 2024
calendar calendar selected time clock
02.11.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
03.11.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Gesundheitszentrum Denzlingen

Gottlieb-Daimler-Straße 6
79211 Denzlingen

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Ausbildung zum Beckenbodentrainer in Freiburg?

Die Präsenzschulung zum Beckenbodentrainer in Freiburg dauert bei der ASG insgesamt zwei Tage und beinhaltet 21 Unterrichtseinheiten.

Was kostet die Ausbildung zum Beckenbodentrainer in Freiburg?

Bei der ASG in Freiburg betragen die Gesamtgebühren für den Lehrgang zum Beckenbodentrainer 299 €.

Ist die Ausbildung zum Beckenbodentrainer bei der ASG in Freiburg anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss des Beckenbodentrainer-Kurses bei der ASG in Freiburg erhalten die Teilnehmer eine branchenweit anerkannte Lizenz.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich in Freiburg zum Beckenbodentrainer ausbilden zu lassen?

Sowohl in Freiburg als auch an 12 weiteren Standorten in Deutschland hast du die Möglichkeit, dich in Präsenz zum Beckenbodentrainer ausbilden zu lassen.

Wo kann ich in Freiburg mit der Ausbildung zum Beckenbodentrainer arbeiten?

Als Beckenbodentrainer in Freiburg sind Tätigkeiten in Fitnessstudios, Sportvereinen, Volkshochschulen sowie als selbstständiger Trainer möglich.

Was verdient man als Beckenbodentrainer in Freiburg?

Als Beckenbodentrainer in Freiburg kann ein Gehalt von bis zu 3.000 Euro erzielt werden, Abweichungen nach oben sind bei Selbstständigen aber durchaus denkbar.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Beckenbodentrainer in Freiburg?

Teilnahmevoraussetzung für den Beckenbodentrainer-Kurs an der ASG in Freiburg ist ein Mindestalter von 16 Jahren, zudem sollten Grundkenntnisse der Physiologie sowie Anatomie, zum Beispiel durch eine Fitnesstrainer B-Lizenz, und darüber hinaus gute Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Level vorliegen.

Beliebte Ausbildungen