Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Aquafitness Trainer Ausbildung in Mainz & Wiesbaden

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (1200 Bewertungen) gebucht icon 9053 mal gebucht dauer icon2 Tage
Termine ab. Sa 09. März Weitere Termine
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Branchenweit anerkannte Lizenz
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Play Video

Werde Kursleiter für Aquafitness

Aquafitness eignet sich als ergänzendes Training im Freizeit- und im Leistungssport sowie auch bei Senioren oder im therapeutischen Umfeld, beispielsweise während Reha-Maßnahmen. Das Training findet nach bestimmten Prinzipien im Wasser und in Gruppen statt. Gut ausgebildete Kursleiter und Trainer für Aquafitness sind deshalb nicht nur in Fitnessstudios sehr gefragt.

Erwirb deine Lizenz binnen zwei Tagen

Um für alle Zielgruppen ein effizientes, interessantes und zugleich abwechslungsreiches Training anbieten zu können, werden dir an einem Wochenende alle Grundlagen sowie relevante trainingswissenschaftliche Aspekte beigebracht, welche du später kompetent in die Praxis umsetzen kannst.

Ideale Lernumgebung im Präsenzunterricht

Nach deinen Erfahrungen und angeeigneten Grundkenntnissen im Präsenzunterricht, bist du in der Lage, deine Teilnehmer mit der passenden Begleitmusik durchs Wasser zu führen und ein Trainingsprogramm anzuleiten. In verschiedenen Trainingsphasen kommen hierbei unterschiedliche Übungen zum Einsatz.

Theoretisches Grundwissen aneignen

Im theoretischen Ausbildungsteil lernst du, welche Effekte das Wassertraining auf den Körper, die Gelenke und die Muskulatur hat und welche Trainingsprinzipien für eine gute Kondition wichtig sind. Zudem wirst du in Methodik und Didaktik geschult, damit du dein Training sorgfältig, effizient und zielführend gestalten kannst.

Aquatraining fühlen und erleben

In beispielhaften Übungseinheiten im Wasser setzt du das zuvor erlernte theoretische Wissen in praktische Übungen um. Diverse Hilfsmittel und Übungsgeräte ergänzen das Training und bereichern es durch unterschiedliche Spielformen. Im Wasser erfährst du, wie sich die Belastungen der jeweiligen Übungseinheiten auswirken und anfühlen.

Beweise dein Fachwissen als Trainer

Nach deiner zweitägigen Ausbildung kannst du dein frisch erlerntes Fachwissen bereits als Aquafitness Trainer in die Realität umsetzen und neben- oder hauptberuflich in der Fitnessbranche durchstarten. Bei deinen Kursen unterstützt dich das Begleitmaterial, das du in der Ausbildung erhältst: ein Katalog mit allen gängigen Übungen sowie exemplarische Kurseinheiten.

Deine Trainerlizenz als Qualifikationsnachweis

Unsere branchenweit und international anerkannte Lizenz autorisiert dich für unbegrenzte Zeit, deine Dienste innerhalb Deutschlands oder sogar im Ausland anzubieten und begeisterte Teilnehmer zum Training ins Wasser zu bitten.

Der Markt bietet vielfältige Angebote

Als Aquafitness Trainer steht dir eine Vielzahl möglicher Wirkungskreise zur Auswahl. Gut ausgebildete Trainer werden überall gesucht, zum Beispiel in Schwimmbädern, Sportvereinen, Fitnessstudios sowie Sport- und Wellnesshotels mit eigenem Pool, Rehabilitationszentren, Behinderten- und Seniorenwohnheimen oder auch in Kurkliniken. Bei der Akademie für Sport und Gesundheit erwartet dich die passende Ausbildung zu einem attraktive Preis-Leistungsverhältnis. Informiere dich und buche deine Ausbildung jetzt.

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Aquafitness Training weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.

Wir empfehlen Vorerfahrungen in der Trainingspraxis durch eigenes Training oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse im sportlichen Training mitzubringen. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

2 Tage (21 Unterrichtseinheiten)


Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Aquafitness Trainer Ausbildung findet eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Lizenz

Im Anschluss an die Weiterbildung erhältst du die Aquafitness Trainer Lizenz auf deutsch und englisch.
Unsere Lizenzen sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.

Anerkennung nach §20 SGB V

Die Zentrale Prüfstelle Prävention (ZPP) hat das Aquafitness Kurskonzept der ASG erfolgreich als Präventionsmaßnahme akkreditiert.

Somit kannst du bei gegebener Grundqualifikation, mit der von uns verliehenen Aquafitness Trainer Lizenz, die Zertifizierung als Kursleiter für Präventionskurse nach § 20 SGB V beantragen.

Mehr Infos zu § 20 SGB V

Qualifikationslevel

Die Ausbildung zum Aquafitness Trainer entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Als Aquafitness Trainer kannst du überall dort tätig werden, wo Aquafitness Kurse angeboten werden.
Dies sind beispielsweise Fitnessstudios, Hotels, Rehazentren, Volkshochschulen, Altersheime, Schwimmbäder, Ferienclubs und andere gesundheitsorientierte Einrichtungen, die über Bewegungsbäder verfügen.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • branchenanerkannte Lizenz
  • ZPP akkreditiertes Kurskonzept
  • Lehrgangsunterlagen inklusive
  • Prüfungsgebühren inklusive
  • lehr- und praxiserfahrene Dozenten
  • nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
  • hoher Praxisbezug
  • deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Besonderheiten des Aqua-Trainings
  • Physikalische Grundlagen
  • Wichtige Regeln beim Aquafitness
  • Trainingssteuerung im Wasser
  • Vor- & Nachteile von Aquafitness
  • Effekte von Aquafitness
  • Trainingslehre
  • Einsatz von Musik
  • Methodik & Didaktik
  • Sicherheit beim Aquafitness
  • Aufbau von Einheiten & Kursen
  • Einsatzmöglichkeiten als Trainer
  • Präventionskurse nach §20SGBV

Praxis

  • Aquafitness im Flachwasser
  • Aquafitness Basisbewegungen
  • Aquafitness Grundhaltungen
  • Variation der Grundübungen
  • Einsatz von Kleinmaterialien
  • Partner- & Gruppenübungen
  • Spielformen im Wasser
  • Warm-Up & Cool-Down
  • Motivation
  • Cueing
  • Präsenz am Beckenrand
  • Belastungssteuerung & -variation
  • Stunden- und Kursplanung
  • Selbsterfahrung

Termine

MAINZ & WIESBADEN

ab Sa, 27. April 2024

ab Sa, 27. April 2024
asg icon asg icon asg icon
27.04.24 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
28.04.24 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Locomotion GmbH

Obere Kreuzstraße 30
55120 Mainz

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Aquafitness Trainer Ausbildung in Mainz & Wiesbaden?

Bei der ASG dauert die Aquafitness Trainer Schulung in Mainz & Wiesbaden insgesamt zwei Tage und beinhaltet 21 Unterrichtseinheiten.

Was kostet die Ausbildung zum Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden?

Die Gebühren für die Schulung zum Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden liegen bei der ASG bei 339 €.

Ist die Ausbildung zum Aquafitness Trainer bei der ASG in Mainz & Wiesbaden anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss des Kurses zum Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden erhalten die Teilnehmer von der ASG eine branchenweit anerkannte Lizenz.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich in Mainz & Wiesbaden zum Aquafitness Trainer ausbilden zu lassen?

Die ASG bietet die Schulung zum Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden als Präsenzlergang an, sowie an 22 weiteren Standorten in ganz Deutschland.

Wo kann ich in Mainz & Wiesbaden mit der Ausbildung zum Aquafitness Trainer arbeiten?

Nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung zum Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden können Teilnehmer präventive Bewegungsnagebote in Frei- und Hallenbädern anbieten.

Was verdient man als Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden?

Da man als Aquafitness Trainer im Grunde vom Gehalt eines Fitnesstrainers ausgehen kann, liegen die voraussichtlichen Einkünfte in Mainz & Wiesbaden bei ca. 1.400 € bis 3.100 Euro brutto monatlich.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung Aquafitness Trainer in Mainz & Wiesbaden?

Um am Kurs Aquafitness Trainer bei der ASG in Mainz & Wiesbaden teilnehmen zu können, müssen Interessierte mindestens 16 Jahre alt sein; zudem werden Trainingserfahrung sowie Deutschkenntnisse auf mindestens B2-Niveau empfohlen.

Beliebte Ausbildungen

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für die Aquafitness Trainer Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Aquafitness-Trainer-iPad-Hülle.