Ausgebildete Trainer Profile 100.000+ Ausgebildete Trainer
Anerkannte Lizenz Icon Branchenweit Anerkannte Lizenz

Fitnesstrainer Ausbildung | B-Lizenz

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.7 / 5.0 (2889 Bewertungen) gebucht icon 22440 mal gebucht dauer icon8 Tage
Termine ab Sa 25. Mai Weitere Termine
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Branchenweit anerkannte Lizenz
  • Professionelle Dozenten
  • Hoher Praxisbezug

Safe Connection Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Überweisung Überweisung
Paypal
Play Video
Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung Präsenz
Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung Beschreibungsbild

Nimm deine Zukunft selbst in die Hand

Die Fitnessbranche hat Zukunft! Gesundheit ist heute so wichtig wie noch nie, Sport inzwischen mehr Lifestyle statt Hobby und der Präventionsgedanke gewinnt an allgemeiner Wertschätzung, was sich im Angebot vieler Sport- und Gesundheitseinrichtungen wiederspiegelt. In der Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz entwickelst du dein Verständnis eines gesundheitsorientierten Fitnesstrainings weiter und tauchst tief in die Wissenschaft der Trainingslehre. Das stärkt deine Kompetenz als Trainer.

Ansehen als ausgebildeter Fitnesstrainer

Die Ausbildung befähigt dich, den gesamten Anforderungen als Fitnesstrainer gerecht zu werden. Anspruchsvolle Studiomitglieder erwarten oftmals medizinische Fachkenntnisse, wünschen individuelle Trainingskonzepte oder auch eine Ernährungsempfehlung. Mit der B-Lizenz eignest du dir ein breites Grundlagenwissen im Fitnessbereich an, das die optimale Basis für weitere Zusatzqualifikationen darstellt.

Praxis in Präsenz - werde zum Profi

Absolviere die acht Ausbildungstage in Präsenz im Ruhrgebiet und an einem anderen Standort deiner Wahl und profitiere von dem wertvollen Austausch direkt vor Ort mit den erfahrenen Dozenten und anderen Kursteilnehmern. Du lernst lieber allein? Die ASG bietet die Fitnesstrainer B-Lizenz auch als Fernlehrgang an. Dabei darfst du lediglich zum zweitägigen Prüfungswochenende in Präsenz erscheinen, an dem du deine praktische Lehrprobe ablegst.

Fitness 1x1: von der Theorie zur Praxis

Inhalte des theoretischen Ausbildungskurses behandeln Anatomie, Aufbau und Funktion der Muskulatur, des Bewegungsapparates und des Herz- Kreislaufsystems im Bereich der Sportmedizin. Mit der Erstellung einer Anamnese konzipierst du unter Berücksichtigung von Erkrankungen und verletzungsbedingten Einschränkungen, individuelle und systematisch aufgebaute Trainingspläne.

Training: Wende dein neues Wissen an!

Wie du Übungseinheiten anleiten und auf korrekte Bewegungsausführungen achtest, ist Bestandteil der praktischen Seminarblöcke. Demonstrationen der Funktionsmechanismen und Bewegungsausführungen an verschiedenen Gerätetypen erlauben dir, trainingswirksame und funktionelle Pläne auszuarbeiten. Auch der Umgang mit deinen späteren Kunden wird an zahlreichen Fallbeispielen geübt - ein guter Fitnesstrainer glänzt nicht nur mit fachlicher Expertise, sondern auch mit Empathie und Einfühlungsvermögen!

Lerne von Experten - erlange die B-Lizenz

Unser hochqualifiziertes und interdisziplinäres Dozenten-Team steht dir mit Rat und Tat zur Seite und begleitet dich durch deine Ausbildung. Nutze ihre Erfahrung, stelle Fragen und ergänze durch ihre Antworten dein Lernmaterial. So wirst du auch den theoretischen Teil deiner Prüfung mit links meistern! Im Anschluss an deine erfolgreiche Teilnahme erhältst du die uneingeschränkt gültige Fitnesstrainer B-Lizenz in zweisprachiger Ausführung.

Die Türen der Fitnessbranche stehen dir offen

Nun steht dir nichts mehr im Weg: Der Bereich Sport, Wellness und Gesundheit stellt dir vielfältige berufliche Möglichkeiten in Aussicht, ob in einem Studio, an Schulen, im Verein oder auch in einem Sporthotel. Mit der anerkannten Fitnesstrainer B-Lizenz bist du gut aufgestellt und kannst eine fachliche Expertise vorweisen. Wenn dich die Leidenschaft und Motivation packt, kannst du im Anschluss auf dieser Grundlage aufbauen und dich sogar bis zur Fitnesstrainer A-Lizenz weiterbilden.

Über 22440 Kunden haben die Ausbildung bereits erfolgreich abgeschlossen

Deine Ausbildung im Überblick

Zielgruppe

Personen, die sich beruflich im Bereich Fitness und Training weiterbilden möchten.

Voraussetzung

Es wird ein Mindestalter von 16 Jahren vorausgesetzt.
Wir empfehlen Vorerfahrungen in der Trainingspraxis durch eigenes Training oder anderweitig erworbene Grundkenntnisse im sportlichen Training mitzubringen. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer, Umfang & Zeiten

8 Tage (126 Unterrichtseinheiten)
Die Uhrzeiten des Lehrganges findest du in der Detailansicht des jeweiligen Standorts.

Unterrichtsmaterial

Dein Unterrichtsmaterial erhältst du vom Dozenten am ersten Ausbildungstag.

Prüfung

Am letzten Ausbildungstag der Fitnesstrainer Ausbildung findet ein theoretischer Multiple Choice Test sowie eine praktische Lehrprobe statt.

Prüfungsordnung herunterladen (*pdf)

Lizenz

Die Lizenzen der ASG sind unbegrenzt gültig und müssen daher nicht erneuert werden.
Du erhältst von uns eine deutsche sowie englische Lizenz:
- Fitnesstrainer B-Lizenz
- Fitness Instructor B Licence

Anerkennung

Die ASG sowie unsere Lizenzen sind bei verschiedenen Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

Qualifikationslevel

Die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 3.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Klassischerweise arbeiten Fitnesstrainer in Fitnessstudios, wo sie Kunden beim sportlichen Training betreuen und beraten. Darüber hinaus ist eine Tätigkeit in Sport- und Wellnesshotels, Sportvereinen oder Sportverbänden möglich.
Neben einem festen Anstellungsverhältnis bieten sich einem Fitnesstrainer zahlreiche Branchen, in denen eine selbständige Tätigkeit reizvoll ist. So kann beispielsweise ein selbständiger Fitnesstrainer im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig werden oder eine Existenzgründung mit einem eigenen Fitnessstudio anstreben.

Deine Vorteile auf einen Blick

  • branchenanerkannte Lizenz (national und international)
  • Lehrgangsunterlagen inklusive
  • Prüfungsgebühren inklusive
  • lehr- und praxiserfahrene Dozenten
  • nachhaltiger Lernerfolg durch Präsenzunterricht
  • hoher Praxisbezug
  • deutsch- und englischsprachige Lizenz inklusive
  • Deinen Abschluss kannst du anrechnen, wenn du EMS-Trainer mit Fachkunde-Nachweis werden möchtest. Erfahre hier mehr zum EMS-Fachkundepaket, das die ASG in Kooperation mit dem GluckerKolleg anbietet.

Ganz kaufen.
In Teilen zahlen.

Buche jetzt deine Wunschausbildung und bezahle mit PayPal bequem in Raten.

Mehr erfahren

Diese Inhalte erwarten dich

Theorie

  • Anatomie & Physiologie
  • Trainingswissenschaft
  • Biomechanische Grundlagen
  • Anamnese
  • Leistungsdiagnostik
  • Trainingsplanung & ‐steuerung
  • Trainingsplangestaltung
  • Zielspezifisches Training
  • Training motorischer Fähigkeiten
  • Grundlagen der Ernährung
  • Pädagogik & Didaktik
  • Sportpsychologie
  • Spezielle Trainingsformen

Praxis

  • Anleitung von Übungen
  • Gerätekunde
  • Freihanteltraining
  • Krafttraining
  • Ausdauertraining
  • Beweglichkeits- & Dehntraining
  • Sensomotorisches Training
  • Funktionelles Training
  • Bestimmung der Maximalkraft
  • Berechnung des Einwiederholungsmaximums
  • Haltungs- & Bewegungsanalyse
  • Individuelle Belastungssteuerung
  • Korrekte Bewegungsausführung
  • Trainingspläne schreiben

Hol dir dein kostenloses Infomaterial

Du interessierst dich für diese Ausbildung? Dann fordere jetzt dein exklusives Infomaterial an - kostenlos als PDF.

Jetzt anfordern

Termine

RUHRGEBIET

ab Sa, 15. März 2014
ab Sa, 29. März 2014
ab Sa, 12. April 2014
ab Sa, 26. April 2014
ab Sa, 03. Mai 2014

ab Sa, 15. März 2014
asg icon asg icon asg icon
15.03.14 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
16.03.14 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
22.03.14 Samstag 10:30 - 17:30 Uhr
23.03.14 Sonntag 10:30 - 17:30 Uhr
Essener Fitness Camp

Rotthauser Straße 46A
45309 Essen

Das könnte dich auch interessieren

Häufige Fragen

Wie lange dauert die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung im Ruhrgebiet?

Die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung bei der ASG im Ruhrgebiet dauert insgesamt acht Präsenztage.

Was kostet die Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz im Ruhrgebiet?

Bei der ASG betragen die Kosten für die Präsenzausbildung Fitnesstrainer B-Lizenz im Ruhrgebiet insgesamt 999 €.

Ist die Ausbildung zum Fitnesstrainer B Lizenz im Ruhrgebiet bei der ASG anerkannt?

Ja, bei der Ausbildung im Ruhrgebiet zum Fitnesstrainer B-Lizenz bei der ASG handelt es sich um eine anerkannte, lizensierte Fortbildung.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich im Ruhrgebiet zum Fitnesstrainer B-Lizenz ausbilden zu lassen?

Die ASG bietet die Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung im Ruhrgebiet sowohl online als auch in Präsenz an verschiedenen Standorten in Deutschland an.

Wo kann ich im Ruhrgebiet mit der Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz arbeiten?

Nach Absolvierung der Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz bei der ASG verfügt man über die Mindestqualifikation zur Ausübung einer Fitnesstrainertätigkeit und kann im Ruhrgebiet im Sportverein, im Fitnessstudio, Sport- und Wellnesshotel oder in Gesundheitseinrichtungen arbeiten – entweder selbstständig oder angestellt.

Was verdient man als Fitnesstrainer mit B-Lizenz im Ruhrgebiet?

Das Einstiegsgehalt eines Fitnesstrainers im Ruhrgebiet mit B-Lizenz liegt zwischen 1.700 und 3.000 Euro und steigt mit wachsender Berufserfahrung an.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung Fitnesstrainer B-Lizenz im Ruhrgebiet? 

Für die Teilnahme an der Ausbildung zum Fitnesstrainer B-Lizenz im Ruhrgebiet ist ein Mindestalter von 16 Jahren erforderlich; empfehlenswert sind außerdem Vorerfahrungen in der Trainingspraxis oder alternativ erworbene Grundkenntnisse des Sporttrainings sowie gute Sprache der deutschen Sprache.

Beliebte Ausbildungen