Step Aerobic Trainer Ausbildung in Köln

Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen Bewertungen 4.8 / 5.0 (29 Bewertungen) gebucht icon 542 mal gebucht dauer icon 2 Tage standorte icon 9 Standorte
Step Aerobic Trainer
259 €

Sicher und einfach bezahlen

PayPal Visa MasterCard Klarna Überweisung

Anerkannt als Step Aerobic Trainer arbeiten

Wenn du für Groupfitness brennst, dann wirst du Step Aerobic lieben! Nutze die Chance und bilde dich jetzt weiter! In einer kompakten 2-tägigen Fortbildung lernst du alles, was im Umgang mit dem Step wichtig ist. Freu dich auf ein praxisnahes, temporeiches Wochenende, das dich garantiert ins Schwitzen bringt.

Ein Trend, über 3 Jahrzehnte Erfolg

Step Aerobic ist längst Kult und fachkundige Kursleiter schwer zu finden. Bilde dich jetzt fort und platziere dich bestmöglich auf dem Groupfitness-Markt. Seitdem Gin Miller Step Aerobic entwickelt und maßgeblich zur Popularität des Sports beigetragen hat, gehört das effektive Ausdauertraining zum Kursangebot eines jeden guten Fitnessstudios. In deiner Ausbildung lernst du alles, was du brauchst, um mit durchdachten Choreografien kleine und große Gruppen zu Höchstleistungen zu motivieren.

Werde Step Aerobic Profi

Werde zum Kulttrainer deines Fitnessstudios und Experte deines Sports. Nachdem du zunächst Einblicke in die Trainingswissenschaft erhältst, geht es ruckzuck an den Step. Dabei lernst du in direkter Umsetzung Grundschritte und Schrittkombinationen, die sich ohne Probleme zu ganzen Choreografien verbinden lassen.

Got rhythm? – Dann werde Step Aerobic Trainer

Die besten Dozenten der Branche schulen dich darin, dir eigene Choreos auszudenken, sie einzustudieren und deine Kunden damit zu begeistern! Dabei lernst du, wie du die Musik als wichtiges Werkzeug nutzt, um deine Kundschaft mit passenden Beats zu fesseln. Vom Warm-up bis zum Cool-down aus einem Guss, weiß deine Kursstunde zu überzeugen. Dabei kommen dir wichtige verbale und nonverbale Kommunikationsmittel zugute. Du lernst alles zu den Themen Cueing und Counting.

Das Step-Brett erfüllt mehr als einen Zweck

In deiner Ausbildung lernst du, wie du das berühmtberüchtigte Step-Brett auch in anderen Kursen zum richtigen Einsatz bringst. Vom Rückenfit über Zirkeltraining, Bauch-Beine-Po oder Fatburner-Stunden, die praktische Stufe bringt neue Herausforderungen mit sich. Dabei kannst du das Step Aerobic Brett ebenfalls ins Krafttraining oder in Dehnübungen miteinbinden. Du lernst, durchgehend auf die Körperhaltung deiner Kunden zu achten und sie gegebenenfalls bei ihrer Bewegungsausführung zu korrigieren.

Dein Zertifikat, dein Vorteil

Step Aerobic Kurse gibt es viele, gut ausgebildete Trainer leider nicht. Das von der ASG ausgestellte Zertifikat bestätigt dir deine Qualität und deine Kompetenz. Ausgestellt auf Deutsch und auf Englisch, ermöglicht es dir, auch international zu arbeiten. Einem Engagement im Ausland, vielleicht sogar in einer schönen Hotelanlage, steht also nichts im Wege.

Theorie

  • Grundlagen der Step Aerobic
  • Musiklehre
  • Cueing
  • Grundschritte
  • Trainingslehre
  • Körperhaltung und Bewegungsqualität

Praxis

  • Choreografieaufbau
  • Aufbaumethoden: Balanced Add on & Balanced Link
  • Hilfsmethoden
  • Variationsmöglichkeiten
  • Training an der eigenen Technik
  • Nutzung des Steps in anderen Kursen
  • Gruppenarbeit und praktische Übungsphasen

Zielgruppe

Zielgruppe

Bei der Step Aerobic Ausbildung handelt es sich um einen Aufbau-Workshop zur Vertiefung bereits bestehender Kenntnisse der Group Fitness, beispielsweise aus der Group Fitness Trainer Ausbildung der ASG. Die Fortbildung richtet sich an Trainer und Kursleiter, die ihre Kompetenzen um das Step Training erweitern möchten.

Voraussetzung

Voraussetzung

Erste Kenntnisse im Group Fitness Bereich (bspw. zur Musiklehre) werden vorausgesetzt. Im Optimalfall hast du bereits eine Group Fitness Trainer Ausbildung absolviert und bringst Unterrichtserfahrung als Kursleiter mit.

Das Mindestalter für die Teilnahme an der Ausbildung beträgt 16 Jahre. Zusätzlich empfehlen wir gute Kenntnisse der deutschen Sprache (mind. B2-Niveau).

Dauer Umfang & Zeiten

Dauer, Umfang & Zeiten

Die Präsenzausbildung umfasst 2 Tage mit 19 Unterrichtseinheiten.
Die genauen Uhrzeiten des Lehrgangs findest du in der Detailansicht des jeweiligen Ausbildungstermins.

Unterrichtsmaterial

Unterrichtsmaterial

Im Preis inkludiert ist ein ausführliches, bebildertes Skript, in dem alle Ausbildungsinhalte sowie weiterführende Informationen aufgeführt sind. Du erhältst es am ersten Ausbildungstag von deinem Dozenten.

Prüfung

Prüfung

Da es sich bei der Step Aerobic Fortbildung um eine Vertiefung bestehenden Wissens handelt, ist keine Prüfung vorgesehen.

Prüfungsordnung herunterladen

Lizenz

Zertifikat

Deine Weiterbildung und deine neuen Kenntnisse bestätigen wir dir mit dem anerkannten Step Aerobic Zertifikat der ASG. Du erhältst die Urkunde auf Deutsch und auf Englisch.

Anerkennung

Anerkennung

Die Akademie für Sport und Gesundheit ist ein renommiertes Ausbildungsinstitut. Ihre Zertifikate und Lizenzen sind bei mehreren Institutionen, Verbänden und Einrichtungen anerkannt.

Mehr Infos zur Anerkennung

 
Qualifikationslevel

Qualifikationslevel

Die Step Aerobic Ausbildung entspricht dem Qualifikationsniveau 2.

Mehr Infos zu den Qualifikationsstufen

 
Förderung

Förderung

Wir akzeptieren verschiedene Fördermittel.

Mehr Infos zu deinen Fördermöglichkeiten

Tätigkeitsfelder

Tätigkeitsfelder

Step Aerobic wird in zahlreichen Fitnessstudios, Kursstudios und Sportvereinen angeboten und findet sich im Programm von Volkshochschulen und Hotelresorts wieder. Absolventen der Step Aerobic Ausbildung sind dort gefragte Bewerber.

Vorteile

Deine Vorteile auf einen Blick

✓ branchenweit anerkanntes Zertifikat
✓ praxisnahes Lernen in Workshop-Atmosphäre
✓ berufsbegleitendes Seminar am Wochenende
✓ schnelle Lernerfolge im Präsenzunterricht

 

Wie lange dauert die Ausbildung zum Step Aerobic Trainer?

Der Präsenzlehrgang zum Step Aerobic Trainer bei der ASG dauert insgesamt zwei Tage mit 19 Unterrichtseinheiten.den sein.

Was kostet die Ausbildung zum Step Aerobic Trainer?

Der Preis für den Kurs zum Step Aerobic Trainer liegt bei der ASG bei insgesamt 259 Euro.rhan

Ist die Ausbildung zum Step Aerobic Trainer bei der ASG anerkannt?

Ja, nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Teilnehmer eine branchenweit anerkannte Step Aerobic Lizenz.

Welche Möglichkeit habe ich, um mich zum Step Aerobic Trainer ausbilden zu lassen?

An elf Standorten bundesweit besteht die Möglichkeit, die Step Aerobic Ausbildung der ASG zu absolvieren.

Wo kann ich mit der Ausbildung zum Step Aerobic Trainer arbeiten?

Als Step Aerobic Trainer sind Tätigkeiten in Hotelresorts, Kursstudios, Sportvereinen, Fitnessstudios und Volkshochschulen möglich.

Was verdient man als Step Aerobic Trainer?

Als Step Aerobic Trainer ist ein mittleres monatliches Bruttogehalt von ca. 2.500 Euro realistisch.

Was sind die Voraussetzungen für die Ausbildung zum Step Aerobic Trainer?

Neben dem Mindestalter von 16 Jahre sind erste Kenntnisse im Group Fitness Bereich nötig; außerdem sollten gute Deutschkenntnisse mindestens auf B2-Niveau vorhanden sein.

Bewertungen 4.8 / 5.0 (29 Bewertungen) gebucht icon 542 mal gebucht
Rebecca, Hamburg
STE-Rebecca

Ich habe meine erste Ausbildung bei der ASG gemacht und bin nach wie vor total begeistert! Theorie und Praxis waren super aufeinander abgestimmt und der Dozent ist, trotz unterschiedlicher Kenntnisse, sehr gut auf jeden einzelnen eingegangen. Die Ausbildung hat viel Spaß gemacht! Mein Kurs hat an Struktur und Abwechslung gewonnen, was sich auch im positiven Feedback meiner Teilnehmer widergespiegelt hat. Insgesamt eine sehr gelungene und empfehlenswerte Weiterbildung!

Filter
BPT e.V.
BPT e.V.
TOP Anbieter für Weiterbildung
TOP Anbieter für Weiterbildung
AZAV
AZAV
TÜV Süd
TÜV Süd

Kostenlos
Infomaterial Anfordern

Gerne schicken wir dir kostenfrei unseren aktuellen Ausbildungskatalog zu. Du hast die Wahl, wie du ihn erhalten willst: per E-Mail oder per E-Mail & Post.

Akademie Ausbildungskatalog
Call 07732 987 92 0 ASG Hilfe
Hast Du Fragen?
Newsletter